Wie wurde ich bei Steißbein Op gelagert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe viele Jahre im OP gearbeitet und wir haben alle Steißbein Operationen auf dem Bauch gelagert. Die Arme wurden dabei in physiologischer Stellung, im 90 Grad Winkel vom Körper weg mit den Fingern kopfwärts zeigend nach vorn gelagert.Die Arme sind von der Höhe hierbei auf Schulterniveau, nicht höher, sonst gibt es Schulterschmerzen. Das Becken wird leicht mit einer Gelrolle angehoben und eine Gelrolle kommt unter die Füße damit es keine Druckstellen auf dem Fußrücken gibt. Insgesamt wird alles mit Gelpolstern gelagert. Die Beine bleiben dabei geschlossen, also ganz normal als würdest du dich auf dem Boden auf den bauch legen und der Kopf kann entweder auf einem speziellem kopfpolster gelagert werden ( hierbei gibt es spezielle Aussparungen für den Tubus und Beatmungsschlauch oder aber auch seitlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten fragen beantwortest du dir selber es gibt aber verschiedene arten jemanden zu lagern also wenn du genau wissen willst wie es bei dir war würde ich deinen behandelnden arzt/ärztin fragen er/sie muss es ja am besten wissen ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?