Frage von rechtepflichten, 92

Wie wurde der Erste Mensch erzeugt?

Expertenantwort
von DiegoderAeltere, Community-Experte für Evolution, 26

Den einen allerersten Menschen hat es nicht gegeben bzw. das ist eine willkürliche Definition. Die Grenzen zwischen den Vormenschen, den späteren Urmenschen und den modernen Menschen sind fließend. Neue Arten entstehen nicht mit einem einzelnen abweichenden Individuum, sondern mit ganzen Populationen, in denen sich die einzelnen Individuen wegen des ständigen Genaustauschs untereinander (Fortpflanzung) nur geringfügig unterscheiden.

Wenn eine solche Population von anderen Populationen derselben Art isoliert ist, häufen sich bei ihr aber spezifische Merkmale an, bis die Unterschiede zur Ursprungsart so groß geworden sind, dass eine Kreuzung zwischen ihnen nicht mehr möglich ist. Sobald diese Bedingung erfüllt, handelt es sich bei der isolierten Population um eine neue Art. Da eine solche Fortpflanzungsbarriere allerdings auch nur schrittweise über Generationen hinweg entsteht, kann man für die neue Art keinen genauen Entstehungszeitpunkt und schon gar nicht einen einzelnen ersten Vertreter festlegen.

Antwort
von Nathanhilde, 7

Er wurde aus Erde geformt und dann bekam er den Hauch des Lebens von Gott

Kommentar von Mark1616 ,

Und dann haben Feen, Zauberer und sprechende Schlangen an der Tafelrunde Platz genommen und sind, geführt von König Arth.. Adam, auf nach Mordor um den einen Ring zu zerstören und die Galaxie vor dem Imperium zu schützen... Ehm, nein.

Antwort
von Zeitmeister57, 24

So etwas wie einen ersten Menschen gibt es nicht.

Der Mensch ist das (vorläufige)Ergebnis der Evolution.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community