Frage von FelinasDemons, 68

Wie würdet ihr reagieren,wenn eine Online-Bekannschaft...(Gefühle,Liebe)?

...euch schreiben würde,dass sie sich zu euch hingezogen. Was das Aussehen und eure Persönlichkeit angeht? Sie ist nicht in euch verliebt,und ihr kennt euch erst sein zwei, drei Wochen. Noch wichtig zu erwähnen : Ihr beide seid depressiv und habt eine soziale Phobie. 

Antwort
von Filou2110, 37

Als erstes, ist es doch ein schönes Kompliment. Alles weitere, kann man dann ja mal schauen. Ich würde ihm sagen, dass du schauen möchtest wie sich das entwickelt. 

Antwort
von MrRomanticGuy, 3

Jeder freut sich über Komplimente. Wenn man für den andere das gleiche emfpindet - Juhu - Wenn nicht ist halt einer immer gepownt. ^^

Antwort
von Braeuniklas, 36

Das kommt auf das Alter und die Reife von dir und der Person an. Ich bin z.b m18 und kann dir nur sagen, dass die meisten ( NICHT ALLE) Jungs im Alter von 14-18 nicht mit dem Kopf, sondern mit anderen Körperteilen denken. Gerade online ist die Hemmschwelle weitaus geringer. Hast du den Eindruck, dass er ein netter Kerl ist, nehm es als Kompliment! Fühlst du dich auch zu ihm hingezogen erwiedere doch das Kompliment und schau was draus wird :)

MFG Niklas

Antwort
von eistee1807, 35

Wenn die Person nicht in mich verliebt wäre, würde ich das einfach als ein Kompliment ansehen, mehr nicht. :) 

Antwort
von Mira1204, 31

Ich würde es nett finden und das auch sagen, aber ehrlich sein, dass ich erstmal schauen will, wohin es führt

Antwort
von einfachichseinn, 15

Das klingt ein bisschen, wie die typischen Teenagerschwärmerein mit 12/13 Jahren.

Wenn ihr beide älter seid und beide nichts voneinander wollt, dann würde ich es einfach als Kompliment ansehen und da auch nicht mehr rein interpretieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community