Wie würdet ihr reagieren wenn eure Freundin eine Beziehung zum besten Freund vorher verschwiegen hat?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil das vorher nicht relevant ist. Wenn sie treu und ehrlich in eurer Beziehung ist, dann ist das doch wichtiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieviele Beziehungen vor der jetzigen bestanden, ist irrelavant.

Nur wenn 2 Beziehungen gleichzeitig laufen, sollte man sich Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coldwinterrain
05.09.2016, 14:52

Ja, da stimme ich dir zu ☺ Das wäre natürlich gar nichts für jemanden der Treue und Ehrlichkeit schätzt

1

Grundsätzlich war die besagte Beziehung zum besten Freund sozusagen vor deiner Zeit gewesen und auch wenn es sich dabei um deinen besten Freund handelt der mal durfte, es ändert nichts daran, das Du zu diesem Zeitpunkt noch nicht sozusagen aktuell gewesen bist. Zwar hat deine Freundin dich de facto mit ihrer Erklärung auch belogen, das dies aus Angst vor deiner Reaktion geschah, das dürfte auf der Hand liegen und so gesehen ist es zwar eine unschöne Sache aber keine aus der eine Trennung oder ein verschärftes Misstrauen resultieren muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht war es ihr peinlich, davon zu erzählen, ich würde das nicht so tragisch sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coldwinterrain
05.09.2016, 14:41

Hallo, dankeschön für die Antwort. :)

0

Das war doch vor seiner Zeit und solangs keine Anzeichen gibt ,dass da immer noch mehr ist zwischen den beiden würde ich mir keine Gedanken machen was vorher war. Vielleicht wollte sie ja auch einfach aus dem grund es nicht sagen weil sie wusste, dass es dann Probleme gibt. Manchmal ist es besser die Wahrheit zu verschweigen als sie frei herauszuposaunen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung