Frage von LittleYoda, 93

Wie würdet ihr reagieren, wenn euch jemand mitteilt, dass er um euch geweint hat? (Liebeskummer)

Hallo Leute,

da gutefrage.net mich bereits vermisst hat, stelle ich nun hier eine weitere Frage. :)

Die Frage ist an beide Geschlechter gerichtet, dennoch interessiert es mich als Mann natürlich mehr, wie die Reaktion der Frauen sind.

Also: Wie würdet ihr reagieren, wenn euch jemand mitteilt, dass er um euch geweint hat?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cheyenne349, 10

Ich würde erstmal ein Gespräch führen, weshalb derjenige um mich weinen würde. Ich wäre natürlich nicht eiskalt und knallhart, sondern würde auf die Person eingehen und sie beruhigen. Liebeskummer ist schon eine schlimme Sachen, dennoch könnte ich der Person nicht den Gefallen tun und mit demjenigen eine Beziehung zu starten oder mich in denjenigen zu verlieben. Liebe ist halt nicht immer schön. Sie hat ihr schönen Zeiten, aber auch nicht so schöne, die man aber genauso wie die positiven in Kauf nehmen und sie akzeptieren muss.

Antwort
von dyana12, 37

Ich würde mit der person ein ernstes gespräch führen! Dann würde ich ihm sagen, dass er nicht weinen sollte und das er mit mir reden kann wann immer er will!

Antwort
von Minyal, 41

Beruhigend würde ich reagieren bis die Person aus Zorn weint.

Antwort
von 261014, 41

Sehr süss.. &' es ist schön zu wissen, dass man demjenigen wichtig ist. Vorallem wenn man die Person selber sehr mag.';)

Antwort
von Nashota, 35

Um mich braucht kein Mann weinen, wenn er mich ordentlich behandelt. Gibt er sich Mühe, mich (immer wieder) zu verletzen, interessiert es mich nicht, wenn es ihm hinterher einfällt, was er an mir und mit mir hatte.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Vollkommen am Thema vorbei. Wenn man in jemanden verliebt ist und die Person vergeben ist bespielsweise, Dann hat man auch Liebeskummer, scheißegal, wie du die Person behandelst

Kommentar von Nashota ,

Ich habe diese Frage so beantwortet, wie ich es für mich empfinde.

Und wegen unerreichbaren Leuten braucht keiner weinen, es ändert sich dadurch auch nichts.

Ach ja: Die Fragestellung beinhaltet nichts Konkretes!

Antwort
von badz5, 52

Ich würde denken, dass dieser Person viel an mir liegt...

Antwort
von Creaperbox, 53

in welchem Sinne um mich geweint?

Aus angst mir würde was passieren.

Hat mich jemand so sehr vermisst.

usw

Kommentar von LittleYoda ,

Allgemein aus Liebeskummer. Kann Angst und Vermissen einschließen.

Kommentar von Creaperbox ,

Also ich finde das schön, wenn sich Menschen um mich sorgen. (hatte das bisher noch nicht oft, ausser natürlich meine Eltern)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten