Frage von marielisaaaa, 35

Wie würdet ihr reagieren? Mit wem sollte ich sprechen?

Hi Leute, ich habe gestern von meiner Mutter ihrem Handy aus eine SMS an mich schicken wollen (hab eine neue nummer und wollte sehen, ob es auch wirklich funktioniert) also hab ich ihr Handy genommen, was ich übrigens auch darf, ich weiß auch ihren Code, also nicht, dass ihr mich jetzt dafür verurteilt ;D Jedenfalls war dort ein Chat offen, in WA von ihr und einem Mann den ich nicht kenne und dessen Namen mir nichts sagt. Ich hab es, wahrscheinlich zum Glück, nicht ganz gelesen aber hab von ihr irgendwas mit Kuss gelesen. Meine Mama ist verheiratet, mit meinem Stiefvater, dieser ist aber oft unterwegs (Pilot) und wenn er da ist, ist es, um ehrlich zu sein alles andere als schön. Er ist nicht brutal oder böse aber wenn er dann mal ein, zwei Tage Zuhause ist, leben sie aneinander vorbei. Ich verstehe mich mit ihm auch nicht so gut, trotzdem finde ich das von meiner Mutter unter aller Sau, zudem sie immer ein Vorbild war und ich jetzt ein ganz anderes Bild von ihr habe, was mich wohl am meisten stört. Was würdet ihr jetzt an meiner Stelle tun? Sollte ich mit ihr darüber reden? Oder vielleicht erst mit meiner Zwillingsschwester? Danke im Voraus :)

PS: das mit dem 'Kuss' hat sie als Abschied geschrieben und etwas weiter oben stand irgendwas mit 'Ich biete dir mein Hals an' :s

Antwort
von schnelldenken, 35

Wenn du wirklich an ihr Handy darfst, dann rede mit deiner Mutter. Manchmal ist alles anders als es scheint!
Wenn du wirklich nur irgendwas von Kuss gelesen hast, dann sagt das gar nichts! Es könnte zum Beispiel ein Arbeitskollege sein, mit dem sie sich ÜBER einem Kuss unterhalten haben. Oder es war eher freundschaftlich gemeint. Und vor allem: Manchmal flirtet man auch ein bisschen ohne wirklich zu betrügen. Nur weil ich zu jemanden "Küsschen" schreibe, betrüge ich ja nicht meinen Partner

Antwort
von blumenkanne, 12

die frage ist was es dich angeht. was ist daran jetzt problematisch? lass es sacken und lass deine mutter in frieden. vielleicht ist sie wirklich gerade dabei sich einen neuen mann zu suchen, eben weil ihr ihr derzeitiger partner einfach auf die nerven geht und die beziehung vorbei ist.

wie auch immer sie sich entscheidet und mit wievielen männern sie flirtet oder sich gar heimlich trifft und affären hat - es geht dich nichts an und macht sie zu keinem schlechten menschen oder schlechten vorbild. sie lebt einfach ihr leben und ihre phantasien aus. der mensch ist nun mal nicht monogam ausgelegt. was genau ist denn nun dein problem?

Antwort
von violatedsoul, 16

Wenn du ein vertrauensvolles Verhältnis zu deiner Mutter hast, kannst du sie doch fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten