Wie würdet ihr meine Antwort an ein Interview bewerten (und Schreibfehler)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten


"Ich selbst vermute, dass man diese beiden Sportarten nicht verwechseln sollte, denn es gibt viele Unterschiede (dazwischen). Fußball ist natürlich in allen Fällen ein (sehr) besserer Sport, nicht nur, dass es weltweit gespielt wird, sondern auch, dass es (bloß) als leidenschaftlicher angesehen wird, (an) in Amerikanischem Fußball findet man keine solchen Dinge. Mit dem ganzen Respekt, glaube ich, dass der Amerikanische_ Sport aus dem entsprechenden Land nicht auftreten sollte, und, dass es Fußball  irgendwann im eigenen Land ersetzen wird. " Dann kommt die Frage;
"wieso denken Sie, dass es so sein wird?" "Das ist einfach zu
beantworten. Amerikaner schauen außer ihren Sportarten keinen anderen Sport, weil sie sich immer den Sieg wünschen, und sie wissen, dass sie bei
internationalen Sportarten nicht die Möglichkeit haben, zu gewinnen. Jedenfalls erfahren sie (sich), wie großartig und inspirierend der Sport ist erst, wenn sie den Verlust beim ersten mal empfinden, und sie werden auch erfahren, wie es sich anfühlt, ein einziges Tor während des
ganzen Spiel zu erzielen."

Ich bin mal grob drüber gegangen und habe die Grammatik korrigiert :) Das in den Klammern weglassen. Ansonsten echt gute Sätze! Viel Glück:)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute, dass man diese beiden Sportarten nicht verwechseln sollte, denn es gibt viele Unterschiede zwischen ihnen. 

Fußball ist auf jeden Fall ein besserer Sport, nicht nur, dass er weltweit gespielt wird, auch daß er mit mehr leidenschaft angesehen wird als der Amerikanische Fußball. 

Auch wenn ich den US Sport respektiere glaube ich, dass er nicht aus dem eigenem Land sollte und dass Fußball ihn irgendwann im eigenen Land ersetzen wird. " 

Dann kommt die Frage; "wieso denken Sie, dass es so sein wird?" 

"Das ist einfach zu beantworten: Amerikaner schauen außer ihrem Sport keinen anderen, weil sie sich immer den Sieg wünschen, und sie wissen, dass sie bei internationalen Sportarten sie nie die Möglichkeit haben werden zu gewinnen.

Jedenfalls erfahren sie erst dann wie großartig und inspirierend dieser Sport ist, wenn sie zum ersten mal einen Verlust empfinden, und sie werden auch erfahren, wie es sich anfühlt, ein einziges Tor während des ganzen Spieles zu erzielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dunameitor
09.04.2016, 04:32

Ich sehe Schreibfehler in deiner Korrektur :-/

0