Wie würdet Ihr "Jouir de la belle vie" übersetzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie ich es dir schon mehrfach erklärt habe, ist "la belle vie" keine so übliche Formulierung, und gerade der Ausdruck "jouir de la belle vie", den es tatsächlich gibt - allerdings eher im frankophonen Bereich (besonders Afrika) als im französischen im engeren Sinne - ist keineswegs unproblematisch: er hat nämlich meistens eine eindeutig negative Nebenbedeutung und ist deshalb nicht synonym mit "jouir de la vie", was einfach ein hedonistisches, lebensbejahendes Bekenntnis ist.

Wenn du "belle" trotzdem reinkriegen willst, dann sollte es etwa heissen:

"Jouis de la vie, elle est si belle!"

Es kommt aber auch hier darauf an, was du aus diesem Ausdruck machen willst.

Und eine richtige Übersetzung von "jouir de la belle vie" kann man folglich nur geben, wenn man genau weiss, in welchem Kontext es gebraucht wird. Im von mir erwähnten negativen Sinne heisst das ungefähr so viel wie: "auf unlautere Weise vom leben profitieren".

Hier ein Beispiel (es geht um die Bestechungskultur in Kongo) :

"Les retournements de vestes de dernière minute pour jouir de la belle vie : villa, voiture, voyage, villégiature et volonté de domination."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwa:

"sich am schönen Leben erfreuen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Liraque
19.01.2016, 16:00

Danke, adabei :-)

Und wie würde man es schreiben, wenn man sagen möchte:

"Erfreue Dich am schönen Leben" Quasi als "Aufforderung"

Und dann vielleicht noch: "Ich erfreue mich am schönen Leben"

Danke & viele liebe Grüße

Eva

0

"Genieße das (friedliche)Leben "

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde lieber als Spruch "Carpe diem" (Latein) nehmen!

Carpe diem (Lat. für dt. „Genieße den Tag“ oder wörtlich: „Pflücke den Tag“
Wikipedia



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ymarc
19.01.2016, 18:50

Carpe diem (quam minimum credula postero) est une locution latine extraite d'un poème de Horace que l'on traduit en français par : « Cueille le jour présent sans te soucier du lendemain »
Wikipedia

Et à la Ronsard : Cueille dès aujourd'hui les roses de la vie !

1

Was möchtest Du wissen?