Frage von SebiRan, 62

Wie würdet ihr jetzt weiterhandeln?

Hallo liebe Community :), versucht einfach euch in meine Lage zu setzen und mir dadurch gute/brauchbare Wegweisungen zu geben ;). Jetzt kurz zu meiner Angelegenheit: Ich mag eine "gute" Klassenkameradin und wir sind ganz "okey" befreundet ( aus meiner Sicht ). Nur ist da das Problem, dass sie einfach mal 10x beliebter ist als ich. Also ich meine damit, dass sie sehr viele Freunde hat und dadurch kaum Zeit hat für mich/uns. Ich bin da eher flexibler und habe auch mehr Freizeit. Bei ihr ist es so, dass wenn man sie fragt ob sie Zeit hat, sie meistens schon bereits was geplant hat. Ich will halt den ersten Schritt machen, doch bin durch dieses ganze " Ich kann nicht, sry " immer verunsichert, ob ich jetzt fragen soll. Ich will sie ja nicht nerven. Daher frage ich mich grad wie ich jetzt weiterhandeln soll ? Zur info sie ist 17 und ich 18 und wir kennen uns jetzt so paar Monate. Ich würde ja gerne was mit ihr alleine unternehmen. Zum Beispiel ist am Wochenende ne Party, aber irgendwie hab ich sie nur flüchtig gefragt und sie hat gesagt, vielleicht kann sie, aber wahrscheinlich schon vergessen und ich denke persönlich, dass es auch nichts wird. Sie sagte sie komme nur wenn ihre Freundin mitkommt oder kann. Aber was soll ich als nächstes machen? Kommt bitte nicht sowas mit "vergesse sie", geht einfach nicht :) Danke im voraus

Antwort
von tobytobsen, 9

Ganz easy...informiere dich was ihr so Spaß macht. Klettern gehen, Billard, Schwimmen ist auch nice und dann mal jetzt für Anfang Februar fragen. Wenn Sie dann keine "Zeit" hat, muss man natürlich auch sagen, dass man sich darüber ärgert als Freund, es sozusagen nicht wert zu sein. Aber dann wäre es auch geklärt. Ansonsten wird es ein toller Tag ;)

Antwort
von LonelyBrain, 19

Klingt auch so als wäre ihr das nicht so wichtig. Fragt sie dich denn auch mal ob du Zeit hast? Wenn nicht würde ich diese "Freundschaft" überdenken.

Kommentar von SebiRan ,

Nein sie fragt überhaupt nicht, aber da hat sie auch gesagt, dass sie nicht den ersten Schritt machen will, also eigentlich nicht auf Menschen zugeht

Antwort
von nobytree2, 22

Akzeptiere die Wahrheit. Du stehst nicht so hoch bei ihr im Kurs. Wenn Du das ändern willst, musst Du Dich selbst ändern.

Kommentar von SebiRan ,

ist ja mir klar, wenn sie doch die Zeit hätte, wäre alles ja toll... vielleicht ... da hätte ich ja wenigstens die Chance mich mal zu zeigen und vielleicht hat sie ja dann mehr Interesse

Antwort
von UnderTheSkin, 6

Einfach trauen und ansprechen :) du packst das

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community