Frage von Junksky, 64

Wie würdet ihr in so einer Situation handeln?

Ich glaube diese Situation kennen einige von euch. Sowohl Mädchen als auch Jungs. Ich saß gestern in einem recht vollen Zug. Neben und vor mir waren die Plätze besetzt. Aufeinmal sah ich aus der Ferne wie ein hübsches Mädchen mir entgegen kam. Sie lief an mir vorbei und schauten uns dabei tief in die Augen. Ich hatte das Gefühl,, dass interessiert sei und ich war auch nich gerade von ihrem Anblick abgeneigt. Als ich dann eine Station vor ihr ausstieg, bemerkte ich dass sie 2 Reihen hinter mir saß. Was soll man in so einer Situation dann machen? Einfach hingehen und ansprechen wäre wahrscheinlich die erste Antwort der meisten Leute. Das ding ist nur dass ich ja selbst nich weiß ob ich was von ihr will, da ich sie nur sehr wenige Sekunden gesehn habe und ich sie dementsprächend garnich "abchecken" konnte. Als sie weiterging war das Thema sozusagen für miich auch durch. Trotzdem würde ich mal gerne wissen, wie ihr in einer solchen Situation handeln würdet.

Antwort
von tiredalex, 21

Jeder kennt diese Situationen... Es kostet ne menge Überwindung in dieser Situation zu reagieren. Ich arbeite zur Zeit auch an meiner Persönlichkeit. Ich kann dir nur den Tipp geben nicht nachdenken. Man muss nicht direkt was wollen um ein Gespräch anzustiften. Es muss ja nicht heißen, dass du sie ansprichst, sie die Frau deines Lebens ist, ihr heiratet, Kinder bekommt um euch anschließend wieder zu scheiden :)... Nein... Denk nicht soweit! Wenn deine Vermutung richtig war und sie auch interessiert war, hätte, so blöd wie es jetzt klingen mag, ein einfaches "HI" gereicht. Der Reste hätte sich dann von alleine ergeben. Hättest auch eine sinnlose Frage stellen können wie z.B. ob der Zug auch da hält wo du aussteigen möchtest, etc. Total banal einfach um ins Gespräch zu kommen. Angenommen sie hätte dir einen Korb gegeben? Was dann? Dann wärst du genau in der selben Situation gewesen in der du jetzt auch bist ;) Ohne Ihre Handynummer, ihren Namen. Also kann man sagen, dass du in solch einer Situation nur gewinnen kannst!


Antwort
von 9Franz9, 21

Hm, schwierig ich kenne das geht mir auch oft so :/
Was natürlich cool wäre finde ich zu mindest, wenn du einfach deine Nummer auf einen Zettel schreibst und ihn ihr gibst ohne etwas zu sagen, dabei schaust du ihr aber tief in die Augen und wenn sie sich dann meldet dann weißt du ja das sie dich mag, du hast ja nichts zu verlieren oder ? ^^

Weiterhin viel Erfolg

Antwort
von FordCapriMK1, 13

Ich würde sagen eine einfaches hi hätte es als erstes schonmal getan. Vielleicht siehst du sie ja noch öfter. Dann kannst du sie ja beim 2. mal einfach ansprechen. "Hey. Du bist doch die von neulich, oder?" Oder so.

Antwort
von ZEROCIRCLE, 8

Das kenn ich sooo gut ;) bin auch schüchtern und komme langsam in das Alter wo ich mir nichts sehnlicher wünsche als eine Freundin:/ :)

Hatte auch noch nie surne Situation..leider..

Antwort
von mrssalihi, 13

Da kann man nur ansprechen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community