Wie würdet ihr gegen diese Ausbilderin vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Liebe... niemand zwingt Dich, an der BVB teilzunehmen. Entweder, Du gehst vernünftig auf diese Frau zu und redest mit ihr, denn das ist ihr Job, oder Du überlegst Dir vielleicht auch mal, warum sie tut, was sie tut.

Offenbar versucht sie, Dir Brücken zu bauen, Die Du ja scheinbar nicht betrittst.

Wenn Du gar keine andere Idee hast, dann sag doch lieber, Du möchtest gehen und mach den Platz für jemanden frei, der ihn zu schätzen weiß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iceteagirl100
16.03.2016, 17:29

Du denkst jetzt bestimmt ich würde den ganzen Tag mir dort die Zeit absitzen. So ist es aber nicht ich erledige alle Aufgaben die mir meine Ausbilderin aufgibt.

0

Sag dieser Dame, Sie sollte sich geschlossen halten ansonsten würdest Du Dich bei Ihrem Chef beschweren. Diese Frau sollte mal eine Verhaltensteraphie machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist eine stille und leise Person... kannst du auch reden??

nehm sie einmal nach dem unterricht zur seite und sag ihr klipp und klar das du diese Anspielungen nicht magst und sie das lassen soll.

sollte sich nichts ändern solltest du an ihre vorgesetzte schreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?