Frage von iUrlaub, 40

Wie würdet ihr folgenden satz interpretieren?

Die kinder von morgen brauchen kein heute wenn sie in den sünden von gestern Leben.danke ^^

Antwort
von mistergl, 30

ehh. Bist du sicher, das du morgen und heute nicht vertauscht hast? Dann ergibts eher einen Sinn.

Kommentar von julipuli123 ,

fänd ich auch sinnvoll :D

Antwort
von Erdbeerman82, 20

Wir sollen uns ändern. Denn unsere Kinder brauchen die Welt, so wie sie ist, nicht.

Also,

Die Kinder von morgen (die zukünftige Generation) brauchen kein heute (so wie die Welt aktuell ist) wenn sie in den Sünden von gestern leben ( Die Sünden von gestern sind unsere (nur wir haben ein gestern) Missetaten Kriege, Gewalt etc.)


Kommentar von iUrlaub ,

danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community