Frage von soell20, 41

Wie würdet ihr eure Stunden schreiben , als Subunternehmer?

Hallo zusammen, ich fahre seit einer Woche als Subunternehmer mit beim Kollegen. Werde abgeholt. Schreibe ich die Zeit wo ich ins Auto einsteige , oder nur die Zeit auf der Baustelle , mit oder ohne Pause. Danke im voraus.

Antwort
von acoincidence, 27

Du bist als selbständiger Unternehmer doch nicht im Stundenlohn beschäftigt oder ? Wovon zahlst du dann die Krankenkassenbeiträge und den Steuerberater ? Du arbeitest als selbständiger nicht weisungsgebunden und musst dich selbst mit dem Hauptauftraggeber die Vergütung verhandeln. Schlussendlich kann das Finanzamt nachträglich vieleicht eine Scheinselbständigkeit nachweisen dann muss genug Geld da sein um nachträglich Lohn/Gehalt nachzuversteuern.

Desweiteren schreibst du keine stundenzettel sondern Rechnungen! 

Wenn man selbstständig ist das wohl selbstverständlich oder nicht? 


Kommentar von Mignon4 ,

Der Fragesteller möchte nach meinem Verständnis wissen, wie er die tägliche Stundenzahl dokumentieren soll, um sie vermutlich seiner Rechnung an den Auftraggeber als Nachweis beifügen zu können.

Kommentar von soell20 ,

Hallo, wir haben uns auf einen guten Stundenlohn geeinigt. mache das jetzt nur ,weil ich ihm an einen großen Auftrag helfe. Minus will ich ja nicht einfahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community