Frage von spiegelzelt, 53

Wie würdet ihr euch verhalten wenn ihr so etwas entdeckt hättet?

Wenn ihr ein Wissenschaftler wärt der etwas völlig neues entdeckt hat, dass die Welt wesentlich verbessern könnte und ihr dann entdeckt das man damit die Menschheit vernichten könnte. Würdet ihr diese Erfindung veröffentlichen oder geheimhalten

Antwort
von gumpo03, 13

Eine solche Entdeckung gab es ja schon, nämlich die Kernspaltung. 

Der Nutzen war eine fast unbegrenzte Energierecource, die Schattenseite war das Plötzliche freiwerden der Energie, die Kettenreaktion und damit das Potential für eine Bombe. 

Letztlich hat die Atombombe vielen Menschen das Leben Genommen, außerdem Erbgut von unschuldigen geschädigt und so über Generationen anhaltende Krankheiten geschaffen.

Gleichzeitig sind wir industriell durch die Atomkraft viel weiter gekommen, haben Ölvorkommen geschont und haben unmengen Energie erzeugen können. Immer einhergehend aber auch mit Katastrophen wie in Tschernobyl oder Fokushima und dem Problem des Atommülls.

Letztlich ist deine Frage schwer zu beantworten, da Marie Curie diese Auswirkungen sicher nicht vorhersehen konnte.

Wenn du nun also im Labor stehst und eine unglaubliche Entdeckung gemacht hast die die Welt verändern könnte, dann denkst du vielleicht daran was auch alles schlechtes gemacht werden könnte aber letztlich wird wahrscheinlich jeder in dieser Situation die Entdeckung veröffentlichen und darauf hoffen, dass die Menschen mehr gutes als schlechtes damit tun werden. Nicht alle Entwicklungen kann man vorhersehen.

Wenn du nun aber wirklich die Situation hast, dass du etwas erfunden hast, dass nur negativ genutzt werden kann, was dich aber Reich machen würde ist das natürlich wieder etwas anderes. Dann würde ich mich persönlich dagegen entscheiden das ganze zu publizieren.

Antwort
von Zebbinho, 23

So in der Richtung Dynamit oder Atomkraft? Leider wird man nicht verhindern können, dass andere damit Unfug treiben, aber solch ein Wissen bleibt meist eh nicht lange unentdeckt. Wissen ist "almende" wie man so schön sagt und sollte stets geteilt werden.

Kommentar von spiegelzelt ,

ich denke das früher oder später dasselbe entdeckt und dann kann man die nutzung nicht mehr kontollieren

Antwort
von Vani383, 11

Hmm.... aber wenn es die Menschheit vernichten könnte, dürfte es die Welt eigentlich nicht verbessern. Es sei denn, es verbessert die Welt, INDEM die Menschheit vernichtet wird :D Ich würde es veröffentlichen und mit anderen Wissenschaftlern drüber nachdenken, wie es vielleicht noch anders benutzt werden könnte, also dass die Menschheit nicht vernichtet wird.

Antwort
von Rayo64, 21

Es Geheim halten. Jeder würde gierig sein und es versuchen dir wegzunehmen. Aber eigentlich sollte man Wissen teilen...

Ich würde es einer Vertrauensperson erzählen.

Antwort
von MANTIS2016, 25

Naja kommt drauf an ob wir dann "andere Welten " #Aliens zerstören/ausslöschen wollen 

Antwort
von BENNIBOZz3352, 19

Komische frage... Aber : für sich behalten und versuchen mit der erfindung selber die welt zu verbesser oä.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten