Frage von michelle0606, 36

Wie würdet ihr euch verhalten und auf welches Ergebnis würdet ihr euch einigen?

Hallo,

stell dir bitte folgende Situation vor :

Du wohnst mit deinem Dad alleine und sitz mit ihm am Küchentisch. In ein paar Tagen ist ein richtig cooles Konzert mitten in der Großstadt und deine Freundin hat die Karten schon gekauft. Du (14), deine Freundin und zwei Jungs wollen da hingehen. Ein Junge ist schon 18 Jahre alt und würde das Auto von seinem Dad bekommen, damit ihr hinfahren könnt. Du diskutierst mit deinem Dad, weil er dich nicht hingehen lassen will. Da der Junge erst seit paar Wochen seinen Führerschein hat und du erst 14 Jahre alt bist. Du aber meinst, dass du noch jung bist und deine Freiheit/deinen Spaß brauchst.

Dein Dad wird mit Sicherheit nicht mit zu dem Konzert kommen, und einfach so hinfahren und dann wieder abholen geht nicht, aufgrund der Entfernung. Ein Taxi wäre viel zu teuer und mit dem Bus darfst du nicht fahren, da das dein Dad mitten in der Nacht nicht will.

Auf was könntet ihr zwei euch einigen?

Ich freue mich auf eure Vorschläge und Ideen

LG Mia

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Piadora, 18

Dad kommt mit.

Oder Mum kommt mit.

Oder die große (volljährige) Schwester kommt mit.

Oder die volljährige Cousine kommt mit.

Keinesfalls rennst Du dort unter diesen Voraussetzungen bis mitten in der Nacht "alleine" rum. Dein Dad ist für Dich verantwortlich, bis Du 18 bist. Dann kannst tun was Du willst.


Kommentar von michelle0606 ,

das mit der Cousine ist eine gute Idee :)

Antwort
von XC600, 5

also ich würde meine 14jährige auch nicht mit einem 18jährigen Fahranfänger zu einem Konzert fahren lassen ehrlich gesagt ................ wer garantiert mir denn das der 18jährige dort nix trinkt ? ich war schon auf vielen Konzerten und weiß das Bier dort in Strömen fließt ...............und du sagst du darfst nicht mit dem Bus fahren , das heißt aber wiederum das es eine Busverbindung gibt ......... dann könnten doch alle 4 mit dem Bus fahren , dann wärst du ja nicht alleine unterwegs mitten in der Nacht und dein Vater könnte dich dann von der Bushaltestelle abholen bzw. die anderen bringen dich nach hause .....................

Antwort
von RebellPrincess, 14

Ich würde ermal sagen das ich ihn anrufe wenn ich da bin und wenn ich wieder los fahre und  das ich wenn ich hin darf 1 woche lang den haushalt mache .  lg mimi 😉

Antwort
von maja11111, 20

die veranstaltung fällt aus und wir beide einigen uns auf garnix. wenn ich nett bin, fahre ich dich in die stadt (mit dem bus, habe kein auto) und warte da auf dich. zum zeitpunkt x ca. 22 uhr stehst du dann gefälligst da, damit wir wieder nach hause fahren. bis dahin wird das konzert ja zuende sein. aber darauf will er sich nicht einlassen.

wo ist dein plan b? also mutti?

Antwort
von BernerKruemel, 15

dein vater hat leider immer noch über dich zu entscheiden da du noch minderjährig bist

sorge vielleicht dafür das er den 18-jährigen fahrer kennenlernt wenn er ihn dann für vertrauenswürdig hält wird er dich bestimmt fahren lassen

: )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community