Frage von paulrana, 104

Wie würdet ihr euch in meiner Situation verhalten (Liebe)?

Also ich (männlich 13) bin schon länger in ein Mädchen aus meiner Klasse, besser gesagt meine beste Freundin verliebt. Dass hab ich ihr dann auch vor ca. einem Monat gesagt. Wer noch ein paar Details will kann sich die letzte Frage durchlesen. Sie sagte, dass sie sich auch in mich verliebt hat, sie aber noch etwas Zeit brauche. Die gab ich ihr auch, da sie auch nach den Sommerferien auf eine andere Schule geht. Seitdem läuft es mit uns aber nicht mehr so gut. Sie macht so gut wie nichts mehr mit mir, wir unterhalten uns kaum und wir schreiben jetzt auch nicht mehr, da sie whatsapp löschen musste. Dass mit Whatsapp hab ich z.B nicht mal von ihr erfahren, sondern von einem gemeinsamen Freund, mit dem sie auch sehr viel macht. Es kommen natürlich immer wieder Versuche von mir, mit ihr ins Gespräch zukommen aber sie geht nicht darauf ein. Ich will ihr jetzt auch nicht hinterherrennen, aber ich denke so wird das nichts mit einer Beziehung. Sorry, aber ich komm einfach nicht damit klar. Wie würdet ihr euch in meiner Situation verhalten?

Und noch was, sollte ich sie fragen, ob wir uns in den Ferien mal treffen wollen. Dass wir z.B in die Stadt, ins Kino oder Eis essen gehen.

Danke schonmal für hilfreiche Antworten.

Mfg Paul

Antwort
von Kittylein16, 42

Sie hat gesagt sie braucht noch Zeit. Das kann z.B. bedeuten, daß sie jetzt erstmal drüber nachdenken will. Ich würde ihr Zeit lassen. Sicher ist das nicht einfach, weil man eigentlich Nähe will. Aber sie braucht es halt.

Antwort
von Kayraaaaaaaa, 44

Auf jeden Fall,  ja, frag sie ob ihr euch treffen wollt. Und ich würde sie einfach mal offen darüber ansprechen ob ihr zusammen kommen wollt.

Kommentar von paulrana ,

Danke!!
Ich hab sie ja nach einer Beziehung gefragt und als sie nach einem Monat noch nicht geantwortet hat nochmal, dann hat sie gesagt, dass sie mich nicht als Freund verlieren will und noch Zeit braucht. Aber wenn ich sie jetzt noch mal frag, wirkt das nicht dann aufdringlich? Und kommt dann so rüber das ich ihr hinterherlaufe?

Kommentar von tiniwuzz ,

Sie will dich nicht verletzen, deswegen sagt sie nicht nein. In eine Beziehung sollte jemand gehen, der nicht erst lange überlegen muss. Man will, oder man will nicht. Da gibt es nichts zu überlegen. Hat ja was mit Gefühlen zu tun und die sind da oder eben nicht...

Antwort
von AnaRainbow, 23

Frag sie warum sie so auf Abstand geht und dass du es akzeptiert, wenn Sie Zeit braucht, du aber nicht möchtest, dass ihr euch komplett auseinander lebt. Dann kannst du ja den Verschlag machen ob sie Lust hätte etwas in den Ferien zu machen.
Viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten