Frage von 99julia, 187

Wie würdet ihr euch als mädchen gegen einen ausgewachsenen mann verteidigen?

Frage steht oben. Wenn ihr z.b nachts unterwegs seit und niemand in der nähe ist wie würdet ihr euch gegen einen ausgewachsenen mann verteidigen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von linda1429, 125

mit nem goldenen Schlagring...

Kommentar von xLukas123 ,

Ganz bestimmt. Das ein Schlagring illegal ist, ist Dir aber bewusst?

Kommentar von linda1429 ,

ja,das weiß ich👍🏻

Kommentar von 99julia ,

also eher schlechte idee^^

Kommentar von linda1429 ,

nein...gute idee...

Kommentar von 99julia ,

schon gemacht?^^

Kommentar von linda1429 ,

ja,aber nicht ins gesicht.
ganz ehrlich...?Muss er mit rechnen wenn er mich anpackt...Pech...

Kommentar von 99julia ,

gibts nen plan B? will nich unbedingt nen schlagring benutzen xD

Kommentar von linda1429 ,

auf Angriff übergehen...nicht in die Opferrolle fallen...
Laut und deutlich klarmachen dass er sich verpissen soll weil du ihm sonst seine verfi***** Weichteile wegtrittst...
Man muss stark wirken.das ist das wichtigste!

Kommentar von 99julia ,

würdest du echt direkt in angriff übergehen :O des problem is ich bin nich wirklich stark ich bin körperlich meist ziemlich unterlegen :/

Antwort
von Shiranam, 72

Wenn niemand da ist, kann mir keiner etwas tun.

Ansonsten gilt es aufmerksam zu sein (keine Kopfhörer, kein Handy...), die Stimmung zu erfassen von Leuten, die mir begegnen, den Weg sorgfältig zu wählen, sodass ich weiß, wo ich notfalls Hilfe finden kann.

Kommt mir irgendetwas nicht geheuer vor, kann ich so früh genug reagieren und flüchten. Ein echter, körperlicher Kampf ist das Mittel, das zum Einsatz kommt, wenn ich vorher getorft habe und nicht mehr flüchten kann.

Dann kommt es darauf an, was ich dabei habe...es ist echt situationsabhängig...auch wo es ist, wieviele Leute es sind, ob die nur dumm quatschen oder mich tatsächlich angreifen, ob der/ die Angreifer bewaffnet sind...

Antwort
von Meeew, 64

Wenn ich unterwegs bin kenne ich mich aus, und weiß das ich die halbe Nachbarschaft mit schreien wecken kann :)

Naja also erstmal ist es gut, wenn man selbstsicher rüber kommt. So landet man nicht total im Opferschema.
Erst mal würde ich Abstand halten und vllt ne Freundin anrufen, damit man nicht "alleine" ist.

Schlag ins Gesicht, auf die Nase, Augen.
In die Genitalien ist nicht so gut, da das Treffen schwer sein kann und jeder rechnet damit, dass genau da hingetreten wird.

Antwort
von Bianca1349, 62

wenns wirklich sein muss dann tritt zwischen die beine und schreien. wenn ich nachts angst habe und nicht genug leute um mich rum sind, halte ich auch manchmal einen schlüssel in der hand oder was anderes spitzes. damit kann man vlt keinen umbringen aber wenn man sowas im auge hat tut das sicher ganz schön weh^^ aber wie gesagt, nur wenn ich tatsächlich todesangst hab und angegriffen werde. ist noch nie vorgekommen und ich denke, es kostet bestimmt sehr viel überwindung, dementsprechend zu reagieren und sich ausreichend zu wehren, deshalb kann ich auch nicht genau sagen, ob ich das im ernstfall auch wirklich so tun würde.

Antwort
von Rababberkompott, 77

Hii

Hmm..also gar nicht mehr nachts bzw. im dunkeln rausgehen oder nur mit männlicher Begleitung ist keine Lösung für mich ^^. Joa, ich hab nen Selbstverteidigungskurs gemacht und Pfefferspray hab ich auch....irgendwo. Ansonsten schreien, beißen , kratzen und damit es dazu nicht kommt schnell genug weglaufen.

Lg


Kommentar von 99julia ,

was lernt man in dem selbstverteidigungskurs?

Kommentar von Rababberkompott ,

So Sachen wie zum Beispiel einen Griff zu "lösen", sich zu befreien, sich zu verteidigen etc. war eigentlich echt cool :)

Antwort
von christl10, 86

Möglichst dahin treten wo es am meisten weh tut und dann schnell weg. 

Antwort
von 12Hansmandel12, 79

Pfefferspray, tritt in die Eier und joa am besten Nachts garnicht draussen rumlaufen wo keine Menschenseele ist bzw. Dich hört

Antwort
von Veruschka61, 90

Ich würde nachts nicht weggehen. Wenn ja, dann nur mit einer männlichen Begleitung oder mit Pfefferspray.

Antwort
von FrankCZa, 68

Lerne einen ordentlich Kampfsport, dann kannst du dich einigermaßen verteidigen.

Ansonsten hilft auch einfach ein starker Schlag auf die Nase, dann heißt es aber rennen was das Zeug hält ;)

Schlag in die Genitalien ist nicht so leicht getan wie gesagt, also wäre ich da vorsichtig.

Antwort
von Saphirblau98, 69

Ihm ein Tritt zwischen den Beinen treten und dann schnell weg Rennen und wenn der mich belästigt anzeigen

Kommentar von 99julia ,

ist der tritt wirklich so effektiv?

Kommentar von Saphirblau98 ,

Ja ich denk schon

Kommentar von Shiranam ,

Ja, wenn man richtig trifft. Aber das ist leider nicht so einfach...

Kommentar von 99julia ,

also nicht so gute lösung?

Kommentar von Saphirblau98 ,

Doch wenn du triffst ist es richtig schmerzhaft für den

Kommentar von Norgetroll ,

Ja ist es du darstellen nur keine Angst haben und ordentlich durchziehen.

Kommentar von 99julia ,

also schwer zu treffen aber wenn ich treff dann liegt er am boden?

Antwort
von Anonymus1234876, 81

Geb mal in youtube kampfkunstlivestyle ein der kanal is top und für jede lage ein tutorial

Antwort
von Leisewolke, 73

langsam umdrehen und dann volle Pulle in die Kronjuwelen treten. Das muss geübt werden, da die Hemmschwelle doch sehr hoch ist.  

Kommentar von 99julia ,

is des wirklich so effektiv?

Kommentar von Leisewolke ,

ja, probier es aus ;-)

Kommentar von 99julia ,

an wem xD

Kommentar von Leisewolke ,

hast du einen männlichen Lieblingsfeind? Stalker? Notfalls übe bei deinem Bruder, wenn er dich wieder mal nervt

Kommentar von 99julia ,

ich kann ja nich einfach zum üben jungs meinen fuß mit aller kraft in die eier hauen xD

Antwort
von xsxjx, 69

Zwischen die Beine tretten, um Hilfe schreien und mit den Handballen eine Ohrfeige verpassen

Antwort
von Hoegaard, 78

Durch Weglaufen

Kommentar von 99julia ,

männer können aber meist schneller laufen :/

Kommentar von xLukas123 ,

Wie kommst Du darauf?

Kommentar von 99julia ,

naja das war in der schule auch immer so das die jungs schneller waren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community