Wie würdet ihr es ihr sagen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du auf eine Freundin von dir stehst und Du dir aber keineswegs sicher bist, ob sie für dich mehr als rein freundschaftliche Empfindungen hat, dann ist es doch Unsinn pur dieser Freundin mit deinem Liebesstatement zu kommen. Stattdessen wäre es dann doch wohl erheblich sinnvoller und auch nicht zuletzt in deinem eigenen Interesse, dich mal bezüglich deiner Chancen bei deiner Freundin sachkundig zu machen. Das würde zwar möglicherweise am Endresultat auch nichts ändern, es könnte dir aber einen unangenehmen Korb ersparen und auch ein möglicher Schaden an der Freundschaft könnte so vermieden werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
17.10.2016, 17:03

Danke für den Stern.

0

Sags ihr so wie es ist. Was nützt es um den heißen Brei zu reden? Sag ihr einfach, dass Du Dich in sie verliebt hast. Mehr als einen einen Korb  kannst Du nicht bekommen  :-)  Nur  Mut  :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DERSNUSER
11.05.2016, 17:36

naja einfacher gesagt als getan...😯

0

Mach es so wie du drauf bist, falls sie nicht annimmt, akzeptiere es. Es gibt unzählige andere. Ich wünsche dir viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei so wie du immer bist (verstell dich nicht). Und wenn sie "Nein!" Sagt, bettle nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sie halt mal auf einladen und einfach darüber sprechen.

Ist besser als sich riesige Gedanken zu machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?