Frage von opdios, 20

wie würdet ihr es finden, wenn der/die Ex 'ne/n Neu/e hat?

  1. wenn ihr die Person noch lieben würdet.
  2. wenn ihr die Person nicht mehr liebt.
Antwort
von martinax33, 20

1. das tut weh aber man sollte allgemein nach einer beziehung versuchen ihn/sie zu vergessen damit es dann eben nicht so weh tut usw.

2. dann kann es einem egal sein:) man wird schließlich aus einen neuen partner haben..

Antwort
von realistir, 7

irgendwie ist das eine obstruse Frage bzw Einstellung.

Ein Ex egal in welcher geschlechtlichen Art ist ein Ex.
Egal ob man diese/n Ex geliebt hat oder noch liebt, er/sie ist Ex. Also frei und darf tun und lassen was er/sie möchte.

Übrigens sind manche Menschen so extrem Scheuklappenbehaftet, die merken nichtmal wieviele geliebte Ex es geben kann.

Deine geliebten Kinder werden irgendwann auch mal erwachsen und sind dann in gewissem Sinne Ex'en. 

Würdest du denen kein eigenes Leben gönnen wollen? Wenn doch, warum hast du dann mit den anderen Sorten dieser Sorte Ex solche selbstgemachten Probleme, verstehe ich nicht!

Antwort
von FeeGoToCof, 17

zu 1....dann würde ich mir verbieten, meine Energien da hineinzuinvestieren.

zu 2....dann hätte ich keine Energien mehr, diesbezüglich.

Antwort
von Ms42Ya, 15

1. Wie jeder normale Mensch wahrscheinlich: Blöd.

2. In der Regel: Ist mir das dann egal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten