Frage von lukelucky, 28

Wie würdet ihr eine excel Tabelle mit Ampel system für ein sich monatliches wiederholende Leistungssystem erstellen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Soulreaver7379, 15

Leider geht aus Deiner Frage nicht hervor ob es sich um Zahlen handelt oder Buchstaben etc.

Wenn man aber mal von Zahlen ausgeht, so kann man bedingte Formatierungen hinterlegen.

Bedingung 1: <=1 dann rot

Bedingung 2: =2 dann gelb

Bedingung 3: >=3 dann grün

Ich vermute aber, dass Du Deine Frage ein wenig anders meinst.

Expertenantwort
von Ninombre, Community-Experte für Excel, 20

... mit mehr Informationen würde ich das erstellen.

(Sorry)

Wenn es darum geht, dass geprüft wird, ob ein Monat seit dem letzten Ereignis/Leistungserbringen oder ähnlichem vergangen ist, geht das mit mit wenn, edatum und heute

=wenn(edatum(A1;1)<=heute();"ist fällig";"nicht fällig") oder ähnlich. A1 wäre dann das Datum der Leistungserbringung im Vormonat. Genaueres kann ich ohne nähere Angaben aber nicht beschreiben.

Kommentar von lukelucky ,

Ja genauso meinte ich das:) ich danke dir vielmals wie allen anderen für die Antwort auf die Frage nun kann ich weitermachen :D genißet den Tag noch :)

Kommentar von Ninombre ,

gern - die Formel funktioniert auch als Regel für eine bedingte Formatierung (s. abibaos Antwort) bzw. in differenzierter Form, wenn also nicht nur J/N rauskommen soll, sondern auch die überschrittene Dauer berücksichtigt werden soll, ist die Formel noch etwas einfacher: (die Fristen, bei mir 2 Tage kannst Du nach Belieben ändern, nur schauen, dass es lückenlos und überschneidungsfrei definiert ist)

rot: =A1-HEUTE()<-2
gelb: =UND(A1-HEUTE()<=2;A1-HEUTE()>=-2)
grün: =A1-HEUTE()>2

In dieser Form liefert die Formel Wahr und Falsch, keine Texte, aber das reicht für die bedingte Formatierung.

Antwort
von abibabo, 11

Also für mich klingt das so als ob du etwas zählst, und in Abhängigkeit von der Anzahl, einer Zelle eine Farbe zuordnest.

Gehe auf die Zelle, in der steht wie oft das Ereignis vorkommt, und füge eine "Bedingte Formatierung" ein.

Hilft das?

Viele Grüße

Abibabo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten