Frage von joshua12451245, 7

Wie würdet ihr ein PC für 1500€ zusammenstellen?

Würdet ihr dies machen wie ich? Also es muss alles dabei sein. Windows usw.

https://m.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/3...

Antwort
von Kaen011, 6

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

Wäre ein Alternativ vorschlag der auf deinem Basiert, der ist allerdings nicht mehr fürs übertackten, allerdings ist durch das Gesparte geld für den Selben Preis ein Pc mit 1080 möglich.

Änderungen:

- 6600k Tray zu 6600k WOF Tray hat eingeschränkte Garantie, als normaler Nutzer solltest du niemals die Tray version holen, auf die 10€ kommt es auch nicht an.

Hauptänderung:



8192MB Sapphire Radeon RX 480 Aktiv PCIe 3.0 (Retail) zu einer 

8192MB Palit GeForce GTX 1080 GameRock. Das bringt dir etwa 50% mehr Leistung.

- anderer Ram der Unterschied zwischen 3200mhz und 2100mhz ist nicht spürbar daher den billigeren

- Kleineres Netzteil

- Mainboard mit H170 chipsatz da wir sowieso nichtmehr übertackten wollen

- Statt Big einen midi tower.

Die letzte änderung ist blöd ansonsten kommt man mit dem Preis allerdings nicht hin. Wenn du auf einen Big tower bestehst, musst du auf die 1080 verzichten. Ich würde dann eine 1070 verbauen. Eine 480 hat etwa die Leistung einer 390. Für 1000€ ist das okey, aber nicht bei einem 1500€ Pc, da muss mehr kommen. 

Und nein Crossfire ist kein Argument. Crossfire und SLI sind beide Mist. Man zahlt 200%, bekommt aber nur etwa 160% mehr Leistung

Antwort
von Benedikt19, 6

Hab jetzt mal nur grob drüber geschaut (wirklich sehr grob) und muss sagen, das da auf den 1. Blick alles passt. Festplatte vllt. ein bisschen überdimensioniert, aber ansonsten vom ersten Eindruck ganz ok.

Antwort
von michi1202, 4

Windows kriegste um 20€, und um 1500€ is min. Ne 1070 oder vielleicht sogar eine 1080 drin.

Kommentar von michi1202 ,

Und bitte ein gutes Netzteil mit Gold Zertifizierung wie das BeQuiet 10

Kommentar von joshua12451245 ,

Dies hat Gold plus und eine Effizienz von 90 Prozent und mehr Ampere als ein bequiet in der Preisklasse. Und sind 2 rx 480 nicht besser als eine gtx 1080? Und danke für die Windows empfehlung XD dann bin ich ja schon bei 1450 XD

Kommentar von FireEmble ,

Niemals 2 Grafikkarten nehmen wenn du 1 haben kannst mit fast der gleichen Leistung.

Kommentar von michi1202 ,

So ist es..

Antwort
von bobo84, 3

Eigentlich passt das, aber bei der Grafikkarte würde ich mir genau überlegen, ob du das so machen möchtest ;-)

Antwort
von Kallahariiiiii, 4

Auf den ersten Blick wundert mich bei dem Preis, dass nur ein i5 Prozessor verbaut ist. Für das Geld würde ich in einem Desktop PC so ziemlich das beste erwarten was es so gibt. Alles andere würde einen so hohen Preis aus meiner Sicht nicht rechtfertigen.

Von den 1.500€ würde ich maximal 1.100 € für ein leistungsstarkes und dünnes 13-15" Notebook ausgeben. Den Rest würde ich für gute kabellose Peripheriegeräte ausgeben (bspw.: Logitech K800 und Logitech MX 2 Anywhere) sowie für einen vernünftigen Full HD oder Ultrawide Monitor

Damit ist man mobil, hat genügen Rechenpower für gelegentliche Spiele und 2 Displays für effektives und effizientes Arbeiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community