Wie würdet ihr ein Gedicht über eine Krankheit schreiben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mein Herz gebrochen,
So voller Schmerz und leid,
Nein nicht die liebe ist verkrochen,
Eher die eigene Gesundheit.
Ich kann damit umgehen sag ich der Welt.
Aber tief in mir weiß ich das nichts mehr zu mir hält.
Ich weiß jeder Zeit kann es vorbei sein.
Ich kann nicht mal mehr zu meinen Freunden lustige Sachen schreien.
Ich muss andauernd daran denken, kann mich nicht mehr von dieser Sache ablenken.
Muss wohl als letzten Ausweg was anderes finden ich denke oft ans ertränken!!!

Ich hoffe ich konnte dir helfen^^
Ist mir gerade so spontan eingefallen also praktisch bin ich der Eigentümer aber du kannst es gerne verwenden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lolihollerhop92
28.11.2016, 21:24

Danke das ist lieb von dir dass hilft mir viel weiter

0
Kommentar von ClassicTomcat
28.11.2016, 21:37

Halt achso weil es halt um Krankheit gehen soll da kannst du ja sagen das soll jemanden Herzkranken darstellen der nicht daruf klar kommt jeder Zeit sterben zu können wenn sein Herz nicht mehr schlägt...

0
Kommentar von lolihollerhop92
28.11.2016, 22:44

Danke aber geht mehr um mich ich habe eine Krankheit welche aber kein Arzt weiß welche. liebe aber Gedicht überalles und die sollen mich von meinem versuch suizid zubegehen abbringen habe auch schon ganz viele selber geschrieben aber mir fallen einfach nicht mehr die richtigen Wörter ein.

0