Wie würdet ihr diesen lateinischen Satz übersetzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

vis bedeutet schon mehr Kraft als Größe.

Ein vir nobilis ist kein berühmter Mann, sondern ein Mann adliger Abkunft. Catilina gehörte zu den sogenannten nobiles, womit die Schicht der Aristokraten gemeint war. Es waren Angehörige vornehmer Familien, die zur Führungsschicht Roms gehörten. Dies war ja das Unerhörte an der Verschwörung des Catilina, daß es gerade Nachkommen von vornehmen und adligen Römern waren, die hier den Umsturz planten.

Ingenium kannst Du auch mit Veranlagung oder Charakter übersetzen, Catilina war also ein Mann von bösem oder schlechtem Charakter.

Also: 

L. Catilina, ein Aristokrat, war ein Mann von hohem Verstand und großer Körperkraft, besaß aber einen schlechten Charakter.

So klingt es vielleicht ein wenig flotter.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willy1729
24.04.2016, 20:01

Vielen Dank für den Stern.

Willy

0

Das hört sich super an!.Ja,kann man.Einzige Kleinigkeit:Ich würde malo mit schlecht übersetzen,schlechtes Talent=kein Talent,wenig Talent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miramar1234
12.04.2016, 19:57

Ein Talent kann nicht böse sein,insofern ist es zwingend ,was Leon sagt.

1

Was möchtest Du wissen?