Wie würdet ihr die Nationalen Minderheiten im deutschen Kaiserreich bewerten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach welchen Kriterien sollen diese "Minderheiten" denn "bewertet" werden? Das müsste der Fragesteller schon erklären!

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit ca. 2 Millionen Reichsmark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fischsteabchen2
24.01.2016, 18:19

Danke hat mir geholfen bluuuuub

0

Offenbar willst du wissen, was für eine Rolle sie spielten. Dann solltest du danach fragen. 

Oder willst du sie etwa nach der Qualität von Rassezugehörigkeit und Rassereinheit bewertet wissen. Oder willst du das Vorurteil von der "polnischen Wirtschaft" aufgetischt bekommen? Damit kann ich nicht dienen.

Unterschiede: Die Deutschen unter dänischer Hoheit und die 200000
Dänen aus Schleswig kamen durch den deutsch-dänischen Krieg zunächst in preußisch-österreichische Verwaltung, dann wurden die Gebiete 1866 von Preußen annektiert. Polen war im Laufe der 3 Teilungen vollständig aufgelöst worden. Alle Polen lebten unter Fremdherrschaft. Freilich waren die Polen, die im Ruhrgebiet lebten, freiwillig dorthin eingewandert. 

Wie willst du diese Unterschiede "bewerten"??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung