Wie würdet ihr damit umgehen, wenn sie den Kontakt abbricht?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Kontaktabbruch hat eigentlich immer einen Grund. Sei es weil man sauer ist, weil man die andere Person vor etwas schützen will, ..

Im Fall des Mädchens sehe ich es so, das sie von dem Liebesgeständnis überfahren ist und nun dachte das du sie auch als Freundin beanspruchen und haben willst.  Mit dem Kontaktabbruch hat sie dir klar gemacht das sie eben nichts von dir will. Wirklich machen kannst du jetzt nichts. Vielleicht ist sie auch der Ansicht das sie mit keinem anderen schreiben darf, weil sie schon liiert ist. Das wäre allerdings unreif, denn trotz Freund kann man ja schließlich noch platonische Freunde haben. Vergessen musst du sie auch nicht, aber dich halt neu orientieren.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Phantom15
23.07.2016, 08:39

Das was >Annrobot97< geschrieben hat kann sehr an einem knabbern. Von daher ist es manchmal besser einen Cut zu machen und abzuschließen. Denn würde das Mädchen Kontakt mit dir halten, aber du wärst immer derjenige der schreibt würde dich das auf Dauer unglücklich machen.

1

Du solltest dir die Frage stellen, ob du tatsächlich mit dieser Situation zurechtkommst, wie du es dir selbst eingestehen tust. Denn ich denke, dass du im Grunde genommen um dieses Mädchen trauerst, dir aber selbst sagst, ich komme damit klar, verstehst du? Das ist jedoch nicht gut. Versuche daher, ehrlich mit dir selbst umzugehen. 

Ich möchte dir deshalb den Rat erteilen, dass du dich mit deinen Gefühlen auseinandersetzen solltest. Somit wird es dir auch gelingen, dass du verbessert mit dieser Situation umgehen kannst. Du solltest dich dabei nur nicht unter Druck setzen oder dich dazu zwingen, da du somit nichts erreichen wirst. Dir sollte auch bewusst sein, dass eine Verbesserung deiner Situation nicht von Heute auf Morgen entstehen kann. Auch nicht dann, wenn du dich mit deinen Gefühlen auseinandersetzt. So etwas benötigt nun mal Zeit. 

Aber du kannst Vieles unternehmen, damit du besser mit dieser Situation umgehen kannst:

unternehme viele Dinge, die dir auch Spaß bereiten. Es mag eventuell seltsam klingen, aber tiefsitzende Trauer bekämpft man am Besten mit Spaß. 

So bin beispielsweise ich mit verletzenden Situationen umgegangen - und es hat auch gewirkt. 

LG, Toxic38 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehrliche Antwort: Ich wäre möglicherweise ausgerastet und/oder hätte verzweifelt versucht wieder Kontakt zu ihr aufzubauen. Bis ich mich beruhigt hätte und ihr eine Weile hinterherweinen würde

Dass es schwer ist sie zu vergessen, ist klar und verständlich, trotzdem würde ich es dir nahelegen es zu probieren...dass sie keinen Kontakt zu dir will könnte dir das "erleichtern" nach dem Motto aus den Augen aus dem Sinn (wobei es trotzdem schwierig sein wird). Ist aber nur ein Ratschlag du kannst selbstverständlich tun was du willst und das war ja auch nicht deine Frage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte wohl den Korb sauber kassiert, mir ein paar Tage Gedanken gemacht und gesagt: das Leben geht weiter und sie ist nicht die einzige Schönheit auf dem Planeten.

Nimm es als Erfahrung....und: es ist nicht nur ein Spruch...es gibt wirklich verdammt viele hübsche, kluge und warmherzige Mädels. Du wirst noch ein paar Chancen bekommen, lass dich nur nicht entmutigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal ganz lapidar gesagt, das hättest Du dir alles mit ein wenig mehr Besonnenheit durchaus auch ersparen können und zwar dann, wenn Du vor deinem Liebesgeständnis dich auch mal darum bemüht hättest einiges bezüglich deiner Chancen bei dem besagten Mädchen in Erfahrung zu bringen. Das Mädchen hat nun vollkommen überstürzt gehandelt aber damit musst Du nun klar kommen und ergo ob Du etwas vergessen wirst oder nicht, das ist mehr oder weniger irrelevant. Wichtiger wäre es, wenn Du für dich die entsprechenden Leeren aus den Ereignissen ziehen würdest.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab fast das selbe erlebt wie du.
Allerdings haben wir noch kontakt. Nur bin ich die jenige die immer schreibt & das Gespräch beginnt.
Hätte ich nicht des öfteren geschrieben, hätten wir schon lange keinen Kontakt mehr gehabt.
Vor einem monat hab ich dann beschlossen nicht nehr zu schreiben & es bis jetzt auch nicht getan.

Ich habe keine lust ihr hinterher zu laufen & mich wegen ihr kaputt zu machen.
Ich war 3 Jahre lang in sie verliebt, bin es immernoch & ich möchte auch behaupten dass sie meine große liebe ist, aber wenn sich nur einer bemüht und der andere nicht einmal reges interesse zeigt, lohnt es sich nicht.

Du musst nicht vergessen, sondern lernen damit umzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wäre erstmal zusammen gebroche und nach 3-4 wochen hätte ich es verkraftet und versucht normal weiterzuleben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schwer sie zu vergessen  , Aber irgendwann kommt jemand anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mich versuchen abzulenken, mit der zeit wirst du nicht mehr an sie denken oder zumindest nicht zu intensiv, dass es wehtut.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du wohl mit leben. Vielleicht dachte sie immer nur Freundschaftlich und also du ihr deine Liebe  gestanden hast wollte sie auf distanz gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sie vergessen und mich aufs normale Leben konzentrieren. Du wirst noch die Richtige finden, davon bin ich überzeugt.

LG Felia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung