Frage von TomGalaxy, 73

Wie würdet ihr auf diese verzwickte Situation reagieren...?

Ich habe vor etwa 3-4 Wochen eine (gute Freundin) kennengelernt und habe auf eine unwichtige Art und Weise ihre Nummer bekommen. Seitdem schreiben wir sehr viel. Heute allerdings ist sie total zurückhaltend geblieben und hat kaum auf Nachrichten geantwortet, obwohl wir über wichtige Sachen für ein weiteres Treffen (auch mit ihrer besten Freundin) besprochen hatten. Natürlich bin ich jetzt etwas sauer und total enttäuscht und grüble darüber. Klar, es war jetzt das 1 mal der Fall, aber ich habe mit dem Ignorieren von Nachrichten sehr viel Erfahrung, vor allem bei Mädchen, was mich halt sehr verletzt und sauer macht, weil ich mich dann abgewiesen und unwichtig fühle. Ich bin auch etwas sauer auf die Person, kann es aber auch irgendwer nicht sein, wenn ich an sie denke. An ihr Gesicht, ihren Charakter und ihre Lache.. Da kann ich ihr einfach nicht böse sein, denn ich fang dann immer an zu schmunzeln.
1. was hat die Reaktion auf die "positiven" Gedanken zu bedeuten?
2. Wie würdet ihr reagieren, wenn man euch nicht antwortet und ihr schon viel Erfahrung damit gemacht habt?
3. Was kann ich tun, damit sich das nicht wiederholt?

Antwort
von konstanze85, 25

Mach nicht so ein theater darum und nimm es nicht gleich persönlich, nur weil sie dir nicht schnell genug antwortet. Meine güte, man liest auch mal ne nachricht, dann kommt was dazwischen und man vergisst zu antworten.

Messenger machen auf dauer sowieso jede gesunde kommunikation kaputt.

Antwort
von 2AlexH2, 27

Frage 1 verstehe ich nicht ganz. Vermutlich magst du sie und verzeihst ihr gerne, bist ev. etwas verliebt da Junge?

2) Lass die Erfahrungen beiseite. Dazu fällt mir folgendes ein: Natürlich ist man gerne der wichtigste Mensch und der Mittelpunkt der Erde, ist aber unrealistisch und gar egozentrisch. Lass ihr Freiraum auch mit anderen zu Kommunizieren oder etwas anderes konzentriert zu machen. 

Menschen haben auch das recht sich nicht mehr für dich zu interessieren.  

Entweder mögt ihr euch oder nicht. 

Wie ich reagiere? Ich sehe, dass die Freundin was anderes macht. Ich frage nach , was sie macht und ev. ob alles zwischen uns ok ist (wenns komisch ist) . Wenn nichts kommt, wende ich mich anderen Dingen zu den mein Lebend ist spannend, auch ohne Freundin, oder ich mach es spannend ;-).

3) Dräng nicht so. Lass Freiraum. Habe ein Leben neben der Freundin/ Angebeteten. Spannend sind nur beliebte Menschen mit vielen Interessen, eigenem Leben, die sich nicht Nerven, wenn man auch mal keine Lust hat zu kommunizieren, und die einem nicht ständig hinterherrennen.

Antwort
von Schwoaze, 15

Hi Tom! Dieses ewige Geschreibsel kann ja ein ganz netter Zeitvertreib sein, ohne jeden Zweifel. Wenn es aber darum geht, etwas zu vereinbaren, Du würdest doch sicher auch gerne ihre Stimme hören... warum rufst Du sie nicht an?

Durchs reden kommen d'Leut z'samm. So ein alter Spruch! Und soo wahr!

Ruf sie an und frag sie, ob sie Stress hatte.  Ist sie weit weg von Dir zu Hause? Lade sie ein auf ein Eis. Direkt miteinander zu reden ist doch viel zielführender als ellenlange Nachrichten zu verfassen.

Und vor allem: Es gibt ein reales Leben. Das funktioniert auch, wenn man das Handy mal  weglegt.

Antwort
von GangsterToast12, 25

Mich nervt das auch immer. Einfach offen und ehrlich nachfragen, wieso man keine Antwort bekommen hat. Wenn das öfters vorkommt lohnt es sich nicht, sich weiter für eine gute Freundschaft einzusetzen. Wenn die andere Person nicht interessiert ist, mit dir eine Konversation zu führen, dann kann man die Freundschaft auch sein lassen

Antwort
von hepla, 6

Vielleicht ist sie etwas einsilbig geworden, weil sie sich Gedanken macht, ob du was von ihrer Freundin willst...

Einfach anrufen, statt zu schreiben oder wild in Gedanken zu spekulieren, was sein könnte.

"Hey, ich wollte Deine Stimme hören!" "wie geht es dir?"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community