Frage von Leonidas78, 54

Wie würdet ihr auf diese Fragen antworten?

Hallo Leute habe demnächst ein Vorstellungsgespräch und wollte mal fragen wie ihr so antworten würdet auf folegende fragen : wieso möchten Sie so spät noch eine Ausbildung anfangen ? ( habe nie eine angefangen) wieso haben Sie sich in unserem Betrieb beworben ? Danke

Antwort
von Turbomann, 13

@ Leonidas78

Diese Frage musst du dir schon selber beantworten.

Das wird ja Gründe gehabt haben, dass du nie eine Ausbildung angefangen hast.

Auf jeden Fall solltest du diese Frage ehrlich beantworten, egal was deine Gründe sind.

Warum du dich für diesen Betrieb entschieden hast, dafür solltest du den Grund allerdings auch wissen.

Schau mal im Internet nach, so wie hier

http://www.monster.de/karriereberatung/artikel/oft-gestellte-fragen-im-vorstellu...

Kommentar von Leonidas78 ,

Die Frauen und der Alkohol , soll ich das wirklich sagen ?

Kommentar von Turbomann ,

@ Leonidas78

Die Antwort verstehe ich jetzt nicht, wer hat denn was von Frauen und Alk geschrieben?

Wenn du evtl. ein Alkoholproblem hattest und das wäre jetzt vorbei, dann musst du das garnicht erwähnen.

Frauen interessiert den Arbeitgeber auch nicht, solange man seine Arbeit richtig macht.

Aber wenn du gefragt wird, warum du so lange gebraucht hast, um jetzt eine Ausbildung anzufangen, dann sollte man zumindest keine Storys oder Lügen erfinden. Wenn du keinen Job oder ähnliches gemacht hat, dann wird man dich nach der Leerzeit schon fragen. Müsste ja dann auch in deinem Lebenslauf stehen.

Kommentar von herzilein35 ,

Frauen und Alkohol wie meinst du das. Ehrlichkeit wehrt am längsten, falls du überhaupt eine Chance bekomst.

Kommentar von Leonidas78 ,

Wieso sollte ich keine Chance kriegen ? Was willst du damit unterstellen ? Bin ich ein mensch 2ter klasse weil mein Name nicht deutsch ist oder was sollte das mit falls du überhaupt eine Chance kriegst ?!

Kommentar von Turbomann ,

Hey Leonidas78

Nicht gleich gereizt antworten. Was ähnliches habe ich ja auch geschrieben.

Du suchst vorläufig nur einen Ausbildungsplatz. Aber wenn du jetzt z.B. eine Arbeitsstelle bei einer Spedition als Fahrer suchen würdest, dann wäre das schon relevant, wenn du ein Alk - Problem hättest. Dann sieht das mit der Chance auf einen Arbeitsplatz schon anders aus.

Außerdem hast du das mit Frauen und Alkohol erwähnt.

Wenn du dementsprechende Fragen beim Gespräch gestellt bekommst, dann muss man auch ruhig bleiben.

Drücke dir die Daumen, dass du Glück hast.

Antwort
von christl10, 13

Ja genau! Darüber solltest Du Dir wirklich Gedanken machen, denn diese und hundert andere Fragen könnten tatsächlich kommen. Gerne wird auch gefragt was Deine Stärken und Schwächen sind. Blöde Frage, wird aber trotzdem gerne gestellt. Also denk darüber nach! 

Kommentar von Leonidas78 ,

Ja was soll ich sagen zwecks Schwächen ? Hab einmal gesagt ich bin ungeduldig da haben die mich angeguckt ... wie wirkt sich das denn aus ?????? 

Kommentar von christl10 ,

Wenn Du sagt Du bist ungeduldig, muss Du das Positive auch daran erklären. Du magst nichts vor Dir herschieben, musst Du sagen. Alles muss sofort erledigt werden, das kann natürlich Kollegen nerven. Das musst Du natürlich nicht sagen. 

Antwort
von herzilein35, 5

Woher sollen wir das wissen? Wir können dir nivhts vorsagen und du sagst es einfach nach. Du wirst dir wohl bei deiner Bewerbung was gedacht haben.

Kommentar von Leonidas78 ,

Diese Antwort hat mir nicht geholfen .. Bitte nur antworten wenn man die Antwort auch weiß bzw einen hilfreichen Tipp abgeben kann  ansonsten andere Fragen beantworten danke ... 

Antwort
von Asturias, 10

Es ist nie zu spät das richtige zu tun.

Weil mir gesagt wurde, dass Sie ein sehr guter Ausbildungsbetrieb sind, und den Auszubildenden die Möglichkeit geben sich voll einzubringen und Verantwortung zu übernehmen.

Antwort
von Schewi, 9

Ehrlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten