Frage von FUCKmathematik, 84

Wie würdert ihr die foIgenden Fragen in einem Bewerbungsgespräch beantworten?

Ich habe mich für eine Ausbildung zum Industriemechaniker beworben. Die folgenden Fragen sind persönlich. Deshalb könnt ihr die fragen nicht für mich beantworten, aber ich möchte mich gerne an euren Antworten orientieren.

  • 1) Was war die wichtigste Lektion, die Sie in der Schule gelernt haben?
  • 2) Wer hat Sie in Ihrem Leben entscheidend geprägt? Wie?
  • 3) Gab es einen Menschen in Ihrer Laufbahn, der Sie verändert hat?
  • 4) Wann haben Sie etwas falsch gemacht. Wie sind sie damit zurecht gekommen?
Antwort
von DamoklesX, 49

Na ja eigentlich bringt es dir nichts uns danach zu fragen wie wir diese Fragen in einem Bewerbungsgespräch beantworten würden , da ja DU gefragt wirst und es hier um deine Erfahrungen geht.

Trotzdem so würde ich antworten:

1. Preiß durch Fleiß ( nur wer lernt bzw, sich Zeit nimmt kann erwarten das er für seine Mühe belohnt wird (sei es durch Noten oder mündlich))


2. Es gibt nicht etwas Entscheidenes was ich in meinem Leben geprägt hat , was mich aber geprägt hat waren meine Fehler und Misserfolge  ,da diese mir zeigten was ich verändern muss.


3. Es gab viele Menschen die mich in meiner Laufbahn verändert haben , aber vor allem denke ich das meine Freunde (bzw Freundin) und meine Eltern mich beeinflusst haben , vor allem meine Eltern da ich an ihren Taten meine Maßstäbe setzte was Richtig und was Falsch ist.


4. Fehler habe ich öfters gemacht - ich denke jeder Mensch macht Fehler da man nur dadurch lernt. Wenn ich ein Fehler gemacht habe , muss man ihn gestehen und versuchen ihn wieder gut zu machen und aufjeden Fall aus ihm zu lernen ---> Was ich über die Zeit gelernt habe.

Ebenfalls wichtig ist du musst versuchen, Fehler bzw. negative Ereignisse irgendwie ins rechte Licht zu rücken.

Ich hoffe ich konnte helfen.

MFG Jonas 


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community