Frage von traffylaw, 88

Wie würde die Welt ohne Urknall aussehen?

Wie würde die Welt ohne Urknall aussehen?

Antwort
von MrShield, 65

Gar nichts würde dann irgendwie aussehen ^^

Ohne Urknall kein alles :)

Antwort
von Schlamassel, 33

Wenn der Urknall wirklich der Ursprung des Universums ist, dann gibts die Erde nicht.

LG Schlamassel

Antwort
von brido, 34

Schau bei Hartwig nach. Obwohl er seine Krankheit auch nicht heilen konnte. 

Antwort
von EinTechniker, 46

Der Urknall ist der Anfang von allem. Es entstand Raum und somit auch Zeit. Was vor dem Urknall war ist schwer zu sagen. Wohl eine unheimlich Hohe Dichte an Energie auf kleinstem Raum. 

Kommentar von hamburgerjung69 ,

Die Zeit wurde vom Menschen erfunden um sich Sachen besser erklären zu können, jedoch entstand sie nicht beim Urknall

Kommentar von EinTechniker ,

Da bin ich anderer Meinung. Als Zeit sehe ich die Veränderung im raum. Somit entstand beim Urknall mit der Veränderung und der Entstehung von Raum auch Zeit .

Antwort
von fluggis, 34

Ohne den Urknall gäbe es keine Erde

Antwort
von PanzerMarsch, 31

Genauso wie heute aber ein bisschen anders .

Sagen wir einfach die Karten werden dann neu gemischt.

Antwort
von zagrash, 39

Wissen wir nicht. Zudem ... ist der Urknall nicht bewiesen, sondern eine Theorie. Theoretisch könnte auch einfach Gott das Universum in den leeren raum gefurzt haben  ...

Kommentar von Shalidor ,

Da hat wohl jemand Family Guy geschaut. XD

Kommentar von zagrash ,

Nein, das kam zu 100% aus meiner Fantasie... ich finde Family Guy absolut bescheuert -.-

Antwort
von dompfeifer, 9

einfach nicht

Antwort
von Aliha, 27

Es gäbe keine.

Antwort
von webflexer, 40

es würde keine Welt geben 

Antwort
von martinzuhause, 31

welche welt??

Kommentar von PanzerMarsch ,

Denke er meint unser Universum ( für uns sichtbar :-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community