Wie wische ich meiner Schwester am besten eine aus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Puh, dass musst du im Endeffekt mit deinen Eltern klären, da ich vermute, dass du deiner kleinen Schwester schon richtig ins Gewissen geredet hast. Eins auswichen solltest du ihr nicht, denn dann wird sie überlegen , wie sie sich wiederum rächen  kann und das ganze nimmt kein Ende. Was ich mich frage: musst du denn wirklich all diese Dinge im Internet machen? Dein Roman ist wichtig, es ist ja ein Projekt von dir. Aber youtube, twitter, Facebook... tut es nicht auch einfach das Telefon oder ein persönlicher Besuch? Letztendes kannst du da nicht viel machen, denn was wäre die Alternative, wenn deine Eltern dir nicht helfen, den Streit zu schlichten? Sie schlagen, wegzerren, Strom rausziehen? Das sorgt alles nur für unnötigen Frust und Ärger und saugt aus dir viel mehr Kraft raus, als du von 60 Minuten youtube und twitter ziehen kannst. Das klingt jetzt furchtbar altklug, aber vielleicht ist es auch eine Chance für dich, zu merken, wie viel du von all dem Kram gar nicht brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal ganz in Ruhe mit deinen Eltern zureden, dass tun wir auch wenn wir keine Lösung zusammen finden können. Die haben sicherlich Verständnis dafür, mach ihnen ausserdem klar, dass deine Schwester noch zu jung ist, um soviel online zu spielen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eglan
10.11.2015, 19:04

Hab ich schon viel zu oft. Hilft nix. Nach jedem Gespräch kriegt sie mehr Zeit.

0

Hast du kein Handy ? Einen Roman kann man darauf schreiben, gutefrage besuchen kann man darauf auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles bißchen wirr, oder verstehe ich das nicht richtig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deinen Eltern darüber!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung