Frage von MisterSorry, 32

Wie wirkte sich die Karriere der Beatles auf ihr privates Leben aus?

Antwort
von hannamotte, 11

John Lennon: er war länger mit Cynthia Powell zusammen bevor er sie dann 1964 (glaub ich) geheiratet hat. Das Management hat die Hochzeit, genauso wie die Geburt Ihres Sohnes Julian, erstmal nicht publik gemacht. Da die (angemessene) Befürchtung aufkam, dadurch Weibliche Fans zu verliereen. Hier hat also die Öffentlichkeit stark in sein privates Leben eingegriffen. In seinen späteren Jahren hat sich John nicht mehr so von der Öffentlichkeit "beirren" lassen, sondern das gemacht, was er auch machen wollte. Aber dennoch gab es auch in dieser Zeit Eingriffe in sein privat Leben

Antwort
von hannamotte, 8

Was soll man darauf schon sagen? Durch die Mitgliedschaft in solch einer Band hat man kaum ein privates Leben. Wenn man sich dafür interessiert kann man einfach alles über die Vier erfahren..

Aber um trotzdem mal deine Frage zu beantworten, bzw es zu versuchen:

John Lennon: er war mit Cynthia Powell zusammen und hat sie 1964 glaub ich geheiratet, es wurde aber vorerst nicht publik gemacht, weil das Management befürchtet hat, dadurch viele weibliche Fans zu verlieren. Auch wurde die Geburt von seinem Sohn Julian erstmal nicht mit der öffentlich geteilt. In den späteren Jahren 

Antwort
von lafondationlune, 20

John Lennon wurde glaube ich erschossen.

Kommentar von MisterSorry ,

Ich have gefragt wie sich die Kariere der Beatles auf ihr privates Leben auswirkte und nicht wer noch lebt..

Kommentar von lafondationlune ,

Ja und ich würde sagen, dass so ein Mordanschlag sich negativ auf die Work-Life-Balance auswirkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten