Wie wirkt sich Nahrung auf die Tageszeit aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Nahrung hat keinerlei Auswirkungen auf die Tageszeit.

Egal, was Du wann isst und wieviel davon, wird die Zeit völlig unbeeindruckt lassen, solange Deine Masse nicht so groß wird oder Du Dich so schnell bewegst, dass es die Zeit merklich beeinflusst. Beides ist für einen Menschen eher unwahrscheinlich.

Für gewöhnlich sorgt ein voller Bauch für Müdigkeit und es kostet etwas mehr Überwindung als sonst, sich aufzuraffen.

Dabei ist es kurzfristig relativ egal, was grad gegessen hast.

Langfristig sorgt abwechslungsreiche und gesunde Kost für Gesundheit und bessere Leistungen, vor allem im Zusammenhang mit ausreichend Bewegung, die gerne auch in Sport ausarten darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MatthiasHerz
27.08.2016, 18:10

Danke für den Stern (:

0

Wenn du das ab und zu mal machst, dann ist das ok, und die Auswirkung ist die, dass du satt wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

? Und den Rest vom Tag ? Was will da gegessen 3 malzeitrn sollten es schon sein .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?