Frage von immertraurig7, 115

Wie wirkt die Pille , also wie macht das Teil das da kein Baby kommt?

Hey, ja also die Pille nimmt man ein dann hat man Sex und dann kommt kein Baby wie kann das sein ? also wenn man auch kein Kondom als man benutzt !

LG Luca

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 42

Die Mikropille unterdrückt einen Eisprung und wo es kein Ei gibt, gibt es auch keine Befruchtung, während die Minipille dem Zervixschleim verdickt und die Spermien nicht bis zu einem Ei vordringen können.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, 20

Hallo immertraurig7

Die meisten Pillen verhindern den Eisprung, ohne Eisprung keine Schwangerschaft (Mikropille).Andere Pille verdicken den Schleim so dass die Spermien nicht bis zu einem Ei vordringen können (Minipille).

Nur wenn  man  die  Pille regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.    Man  ist  auch  bei Erbrechen  und Durchfall  weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in diesem  Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Gruß HobbyTfz

Antwort
von EinfachJan, 62

Aloha Luca, Es gibt da verschiedenste hormonelle Wirkungsweisen. Es gibt welche, da findet nichtmal ein Eisprung statt. Ergo: die Samen des Man es haben nichts zu befruchten. Klassisch ist aber die Pille, die die Gebärmuttserschleimhaut "bearbeitet", sodass sich die Eizelle, ob befruchtet oder unbefruchtet, nicht in die Gebärmutterschleimhaut einnisten kann. Hierbei kommt es dann durch den "Verfall" der Schleimhaut auch weiterhin zu den regulären Blutungen der Frau. LG

Antwort
von slolu, 46

Der Hormonspiegel der Frau wird künstlich beeinflusst, eine "Schwangerschaft" wird vorgetäuscht. 

http://m.apotheken-umschau.de/Verhuetung/Verhuetung-Die-Pille-52260.html

Antwort
von computerfreak77, 41

ajo das ist ganz logisch: wenn deine Freundin die pille isst, dann wird das ei in Der gebährmutter davon die "schale" davon so fest und stabil, das deine Sperma nicht dadurch kann und dann kann kein baby entstehen :D

#hallo :D 

#Vanillepudding

Kommentar von MaggieSimpson91 ,

So ein Blödsinn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten