Frage von Rihanna10701070, 40

wie wird sich die Oberflächengestaltung durch Wasser in Deuschland durch den Klimawandel verändern?

Also vor aller erst: Ich habe schon gegoogelt also bitte vermeidet antworten wie: googel es!

Ich soll eine begründete These aufstellen, wie sich die Oberflächengestaltung durch Wasser in Deutschland durch den Klimawandel verändert wird.

Ich habe mir wirklich Gedanken gemacht und gegoogelt bin aber nicht weiter gekommen :(

Bitte um hilfe :( !!

Expertenantwort
von realfacepalm, Community-Experte für Klima & Klimawandel, 2

Das sind erstmal zwei verschieden Themen: einmal der Meerespiegelanstieg, mit den Veränderungen und notwendigen Maßnahmen entlang der Küste, Häfen und Flußmündungen, und dann die Niederschläge.

Ich gehe mal auf letztere ein:

Durch die globale Erwämung erhöht sich auch die Menge an Wasserdampf, die die wärmere Atmosphärehalten kann - bisher um etwa 4%.

Das erhöht dann auch die Menge an Niederschlägen.

Gleichzeitig verändert die globale Erwärmung auch die Wahrscheinlichkeit von
Extremwettererignissen, von Gewittern über Starkregen und Überschwemmungen bis hin zu Dürren. (übrigens letztes Jahr 2015 ein Problem in Deutschland!  http://www.dwd.de/DE/presse/pressemitteilungen/DE/2015/20150917_agrarwetter_somm...

Auch die Verteilung der Neiderschläge soll sich verändern - wemiger im Sommer,. mehr im Winter.

Änderungen, z.B:

- mehr Rückhalteräume und Retentionsflächen, um Starkregenerignisse aufzufangen

- angepasste, größere Kanalisation in bebauten Flächen

- mehr Rückhaltung und Speicherung, um bei Dürre bessere reserven zu haben

- mehr Dachbegrünung, um den Abfluss zu verlangsamen

Antwort
von newcomer, 19

aus Deutschland wird nur noch Deutsch~~~ der Rest wird unter Wasser stehen


Kommentar von Rihanna10701070 ,

das werde ich definitiv exakt so in meine Geographieklasur schreiben, vielen Dank!

Kommentar von newcomer ,

mal angenommen http://www.geohumus.com/ wird besonders in großen Wüsten und vor allen höher liegenden Gegenden in den boden eingearbeitet , schon wird aus der Wüste eine Grünfläche die extrem viel Wasser speichern kann. In höher liegenden Gegenden würde ebenfalls sehr viel Wasser gespeichert sprich das was an den Polen schmilzt wird im Festland fruchtbringend eingebracht. schon bleibt das Meer auf gleicher Höhe und das Klima wird sich positiv verbessern. Die Technik gibt es seit vielen Jahren aber wird bisher nur sehr beschränkt verwendet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community