Frage von Raabt, 82

Wie wird man so wie er ?

2004 bewilligte die afghanische Regierung Farnud eine Lizenz für die Kabul Bank.[2]

Farnud kaufte zusammen mit Mahmud Karsai in den 2000ern einen Fernsehsender um 1,8 Millionen US-Dollar, ein Tankstellennetz um etwa 21 Millionen und viele Immobilien in Kabul.[2]

2008 ging ihm in einem Geschäft mit der ersten afghanischen Airline, der Pamir Airways, etwa 98 Millionen US-Dollar verloren. Das Geld war über einen Kredit der Kabul Bank investiert worden.[2]

Farnud investierte etwa 160 Millionen Dollar in Palm Islands.[2]

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von berkersheim, 15

Das ist eine interessante Geschichte. Afghanistan, bzw. seine "regierenden Clans" sind ja mit Millionen vom Westen - auch Deutschland unterstützt worden. Wohin diese Millionen (ähnlich jetzt in der Ukraine) versickern, das überlassen unsere Eliten diesen "Eliten". Moral, die hier so groß geschrieben wird, dass wir fast darunter ersticken, spielt dort keine Rolle. Was Wunder, wenn der Westen über undurchschaubare Kanäle nicht nur Leute finanziert, die wir als "Verbrecher" bezeichnen würden, sondern sogar die Taliban, gegen die wir offiziell unsere Soldaten ins Feld schicken. Wie krumm sind denn die Geschäfte mit Erdogan oder den Saudis? Beide unterstützen den IS! Dafür bekommt Erdogan jetzt von uns 3 Milliarden EURO. Letztlich läuft das darauf hinaus, dass mit unseren Steuergeldern die krummsten Geschäfte finanziert werden. Und wo hört man etwas, was mit den Milliarden an Griechenland passiert ist. Jetzt gab es eine Meldung, dass Griechenland 6,5 Milliarden EURO zurückzahlen musste für ca. 60 Projekte, die sie nie angefangen haben (aber vorfinanziert), die sie nur halb ausgeführt haben usw.. Da wird ein Schindluder getrieben mit den Steuergeldern, die einzutreiben sie einem hier bis ins Handschuhfach nachmachen. Und in Griechenland? Da fragt kein Mensch, was da mit den Milliarden geschieht. Das nennt man grandiose Umverteilung.

Antwort
von TheKoko, 49

Lies dir den vorherigen Absatz durch:

"Laut der Drug Enforcement Administration (DEA) hatte dieses auch Geldwäsche für die Taliban, Drogenhändler und al-Qaida durchgeführt.[2]"

Kommentar von Raabt ,

Ohje danke  was ein verbrecher 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community