Frage von AABBFF, 61

Wie wird man Sandflöhe bei Katzen wieder los bzw. was gibt es für Mittel gegen Sandflöhe?

Frage👆

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Katze. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheAllisons, 58

Auf Katzen gibt es keine Sandflöhe, das sind normale Flöhe, und dagegen gibt es Mittel (kannst im Zoohandel kaufen), ansonsten kann dir jeder Tierarzt Tipps geben

Kommentar von Calim8 ,

Je nachdem wie stark der Flohbefall ist hilft da kein wirksames Mittel mehr aus dem Zoohandel. Da muss man sich schon beim TA was richtiges besorgen. Meistens muss die Wohnung auch "behandelt" werden, da nur der kleinste Teil der Flöhe auf dem Tier sind. Der Rest "tobt" in der Wohnung rum.

Expertenantwort
von Negreira, Community-Experte für Katzen, 43

Sandflöhe? Wie sieht das aus, was Deine Katzen haben? Schwarzbraun, einen knappen Millimeter lang? Dann solltest Du in jedem Fall ein Mittel beim Tierarzt holen. Alles, was man draußen kaufen kann, taugt nicht viel.

Nur 5 % aller Parasiten sitzen auf Deinem Tier, der Rest verteilt sich in der Wohnung, so daß Du in jedem Fall die mitbehandeln mußt, sonst wirst Du sie nicht los. Hierzu habe ich schon etliche Male genau erklärt, wie man es am besten macht, schau doch mal hier unter GF "verwandte Fragen" nach. Wichtig ist, daß die Wohnungsbehandlung in 4-6 Wochen wiederholt wird, weil alle Flohmittel immer nur die erwachsenen Flöhe abtöten, nicht aber die eben erst geschlüpften oder die Eier.

Solltest Du noch Fragen haben, melde Dich einfach. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten