Wie wird man Richter der Besoldungsgruppe R 10 und wieviel verdient man da?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man muss zuallererst außerordentlich gute Leistungen bringen. Dann muss man zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein. Man sollte Freunde in der Politik haben und natürlich auch in jeglicher Hinsicht flexibel sein.

R10 sind z.B. Präsidenten des Bundesgerichtshofes. Das ist eine herausgehobene Position. Da gibt es ja nur 1 Person, die dieses Amt innehat. Also gibt es nur alle paar Jahre mal die Chance überhaupt für jemand anderes.

Die Besoldung liegt im Grundgehalt bei ca. 13.000€ Brutto im Monat.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bettina_Limperg

Hier kannst du ja mal sehen, wie der Lebenslauf der aktuellen Präsidentin des Bundesgerichtshof so aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung