Frage von thebusinessking, 32

Wie wird man Publizist und/oder Politiker?

Mit einem Jurastudium hat man doch ion dieser Branche immer gute Karten oder?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wfwbinder, 8

Publizist wirst Du in ca. 15 Minuten. solange brauchst Du, um Dir über Vistaprint eine entsprechende Geschäftskarte zu entwerfen und zu bestellen. Die Berufsbezeichnung ist nicht geschützt.

Ich bin auch Publizist (ohne eine extra Geschäftskarte zu haben), weil ich 2 Bücher und einige Fachartikel veröffentlicht habe.

Politiker ist schwieriger, denn dazu müsstest Du entweder in eine Partei gehen udn Dich in eine Position hieven zu lassen.

Oder Du machst es als unabhängiger Kandidat bei der nächsten Bürgermeisterwahl.

Antwort
von Luftkutscher, 17

Publizist wirst Du, wenn Du regelmäßig Aufsätze in der Presse publizierst oder Bücher veröffentlichst. Dazu muss man kein Jurastudium abgeschlossen haben. Selbst als Politiker muss man kein Jurist sein, obwohl viele Politiker Juristen sind. manche sind aber auch nur Ärzte, Ingenieure, Volkswirte, Handwerker oder haben überhaupt keine Ausbildung. Du musst Dich nur in einer Partei engagieren und wenn Du von jemandem Einflussreichen protegiert wirst, dann steht Dir eine Politikerkarriere bevor. Du musst nur frühzeitig damit auf Kommunal- und später auf Landesebene aktiv werden. 

Antwort
von Joschi2591, 23

Als Politiker auf jeden Fall.

Als Publizist nicht unbedingt.

Aber einJurastudium stellt in der Tat eine breite Basis für alle möglichen Jobs dar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten