Frage von x3jessywag, 121

Wie wird man motivierter und besser in der Schule?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 47

Am besten solltest du versuchen dich sowohl mündlich als auch schriftlich zu verbessern.

Beteilige dich möglichst quantitativ und qualitativ am Unterricht.
Wenn du mal was falsches sagst, ist es auch nicht schlimm, die Lehrer
merken so zumindest, das es du mitdenkst. Auch kommt es gut, zwischendurch fragen zum Thema zustellen, so sieht der Lehrer dass du interesse zeigst.

Desweiteren fällt einem die mündliche Mitarbeit auch leichter wenn man sich regelmäßig durch Hausaufgaben vorbereitet.

Auch solltest du etwas für gute schriftliche Noten tun. Klar ist es manchmal schwer sich zu hause zu motivieren. Aber denke daran dass du eine gute Note haben möchtest und es vlt. nach der Arbeit bereust wenn du nicht gelernt hast.

Wie du am besten lernen kannst kommt drauf an was fürn Lerntyp du bist. Es gibt den Visuelen und den auditiven Lerntyp. Visuele Typen können besser durch Lesen und Zeichnungen Lernen. Auditive in dem sie sich den Stoff laut vorlesen oder mit anderen zusammen lernen. Mir hilftes immer vor Klausuren Fragen zum Stoff auf einen Zettel zu schreiben, diesen leg ich dann nen Tag oder so weg und beantworte am nächsten tag die Fragen, dann seh ich was ich schon sicher kann und wassich mir bis zur Klausur noch ansehen muss. Aber jeder muss seine eigeneLernstrategie finden.

Desweiteren hilft es sich auch sich mit Mitschülern auszutauschen welchre gut in den Fächern sind.

Antwort
von xxkeepcalmexx, 27

Wenn schriftlich einfach nicht klappt, dann Versuchs mündlich (melde dich, stelle deine Hausaufgaben vor,...)
Du könntest natürlich auch deinen Lehrer Fragen ob du nicht ein Referat machen könntest um deine Note zu verbessern.

Und um motivierter in die Schule zu gehen, und auch zu lernen hab ich ein Tipp für dich:
Halte dir immer vor Augen welches Ziel du vor dir hast (Traumberuf,...), du kannst dir auch davon ein Bild ausdrucken und es auf deinen Schreibtisch legen.
So hast du eine Motivation in die Schule zu gehen und sich zu lernen.
Viel Glück und ich hoffe das hilft dir😉

Antwort
von kklszjklm, 40

Viel lernen, immer die Hausübung machen, in der Schule immer gut zuhören, früh genug anfangen zu lernen.
All das führt zu besseren Noten und bessere Noten zu mehr Motivation!!
Lernen mit Spaß verbinden. Denke dir ganz eigene Lernmethoden aus ...
Viel Erfolg, das schaffst du schon! ;)
Viele liebe grüße kklszjklm ^^

Antwort
von morres96, 24

Einfach zuhören, und vorne sitzen, wenn man es versteht was der Lehrer sagt, macht es sogar meistens spaß😃😃🔥

Antwort
von Flo20000, 24

Konzentrier dich im Unterricht mehr, mach die Hausaufgaben und tu dich Hause gut vorbereiten auf den nächsten Tag. Meine Mathelehrerin hat uns erzählt sie hat sich früher immer die heftet bzw das von der letzten Stunde angeguckt von den Fächern die am nächsten Tag drankommen. Es scheint gewirkt zu haben denn von dem was sie über ihre Noten gesagt hat, hat sie ihr Abi/Studium aus'm FF gemacht ^^

Antwort
von Russpelzx3, 39

Indem man zuhört und sich beteiligt, seine Hausaufgaben macht und lernt. Richtige Antworten und gute Noten motivieren einen von allein.

Antwort
von CreaxydragonJay, 42

Vielleicht einen kalender anlegen. Und jeden Tag wo näher an deinem Abschluss ist ein Kreuz machen, dann vielleicht bei guten arbeiten sich was tolles kaufen und daran deknen das man bald einen tollen job mit viel geld hat :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community