Wie wird man mit sich selbst zu Frieden und mit seinem Leben, wie wird man zu einem Optimist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man erkennt, dass das Leben ein Geschenk und kein Fluch ist, ist das sehr optimistisch. Das Leben lohnt sich allemal, selbst wenn man verletzt wurde. Wie man zu Optimismus gelangen kann, weiß ich nicht. Ich weiß nur, wie anstrengend und schwer es war meinen zu bewahren. LG♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Oft passiert das, wenn man Verantwortung für Pessimiten bzw. ängstliche Menschen hat, die man beruhigen möchte.

Man kann routinemäßig jeden Abend 10 Dinge aufschreiben, die an dem Tag gut gelaufen sind oder richtig toll waren. Man kann sich Alternativen überlegen oder Aspekte, an die einen zuversichtlich stimmen (z.B. ich muss umziehen - vielleicht kann ich mir endlich ein Hobbyzimmer einrichten/ ich wohne näher an meiner Arbeit/ ich kann meine Räume noch mal ganz neu einrichten und damit meinen Wohnstil ändern etc.).

Eine andere ist zu überlegen, warum man sich Sorgen macht, was im schlimmsten Falle denn wirklich so schlimm wäre. Oft merkt man dann mit einiger Übung, dass man mit schlimmen Situationen doch zurecht kommen würde.

Denk an die Flüchtlinge und deren Reise zu uns. Kaum einer könnte sich problemlos vorstellen, so eine Situation durchzustehen, und doch ist es vielen Menschen gelungen, die immer noch zuversichtlich sind.

Übe, Wertungen umzukehren. Ich ärgere mich über x oder bin traurig über y, aber wofür könnte ich dankbar sein, was könnte mir die Situation beibringen oder nützen, wie könnte ich sie so sehen, dass sie mir wirklich eine Chance bietet (nicht nur die leere Phrase "Krise als Chance", sondern echte Überlegungen, die sich auf das eigene Leben beziehen).

Beste Übung: Versuche, andere Menschen aufzubauen! Das fällt oft erst mal leichter, als sich selbst aufzubauen und man verändert trotzdem seine Einstellung und sein Selbstbild bzw. seinen Blick auf die Welt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die große Frage nach dem Sinn des Lebens beantwortet ist.

Ich habe den Sinn meines Lebens in dem Herrn Jesus gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung