Frage von menschLinus, 95

Wie wird man innerhalb von 2 Tagen sehr sehr schlau?

Ich brauche das unheimlich dringend und möglichst schnell + hilfreich.

Antwort
von putzfee1, 41

Indem man sehr, sehr viel lernt. Aber in zwei Tagen wirst du nicht wesentlich schlauer werden, das braucht doch ein bisschen länger.

Kommentar von menschLinus ,

Okay aber echt schade eig.

Kommentar von putzfee1 ,

Wieso musst du denn in zwei Tagen so unbedingt schlau werden?

Antwort
von EllaJosaline, 58

Das íst eine sehr amüsante Frage. Ich schätze mal, du meinst mit "schlau" gebildet. Sieh dir ein paar Youtube-Videos von MrWissenToGo an, da bekommst du ein ganz gutes Allgemeinwissen und sonst lies, was du wissen möchtest. Wofür denn das Ganze?

Kommentar von menschLinus ,

mensch cool! Weißt du zufällig ob es dafür irgendwelche Pillen oder so gibt?

Kommentar von EllaJosaline ,

Mach sowas bloß nicht. iss viel Obst und Gemüse, trink genug Wasser und schlaf genug. Wenn du dich fit fühlst, bist du aufnahmefähiger und das lernen fällt dir leichter. Aber lass dich niemals so unter Druck setzen, dass du deine mentale oder körperliche Gesundheit gefährdest! Wozu brauchst du das Wissen denn?

Antwort
von voayager, 18

Reis` nach Nürnberg, lass dir dort den berühmten Nürnberger Trichter direkt an den Kopf ansetzen, vielleicht hilft es ja gerade bei dir.


Antwort
von lili233, 58

du musst lernen was anderes gibt es nicht willst du dir etwa ein mathebuch unterm kissen legen;) scherz :)

was hilft ist lernen aber in 2 tagen wirst du höchst warscheinlich damit nicht sehr sehr schlau ;)

Kommentar von menschLinus ,

Jo Osmose funktioniert nicht. Das hab ich schon versucht... haha

Kommentar von lili233 ,

echt und du dachtest das funktioniert? HAHAHA:::!! :)

Antwort
von GuckLuck, 48

Viel lernen

Kommentar von menschLinus ,

Na gut, aber ich kann das nicht so schnell.... danke für den tipp aber!

Kommentar von Apollo1204 ,

Meiner Meinung nach ist das in zwei Tagen auch nicht möglich. Es hilft auch nichts sich in kurzer Zeit möglichst viel Wissen einzuhämmern, da man das eh dann gleich wieder vergisst. Ich denke, man beschäftigt sich am Besten mit dem, was einen grad interessiert.
Sich ein breites Wissen anzueignen (was du wahrscheinlich mit sehr, sehr schlau werden meinst) dauert seine Zeit. Und niemand kann in allen Wissensbereichen ein Fachmann sein.

Aber was mich jetzt wirklich interessieren würde. Warum musst du unbedingt in genau 2 Tagen "schlau sein"?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community