Wie wird man einen pickel so schnell wie möglich los?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht dran rumspielen immer Hände waschen, vor dem "behandeln"

Zur Vorbeugung:
- Gesicht immer morgens und abens waschen
- nicht geschminkt ins Bett gehen
- Gesichtswasser nach dem waschen
- Alle 2 Wochen mal ein Peeling machen
- wenn du zu Pickeln neigst, vielleicht mal den Hautarzt aufsuchen

Für Jetzt:
- gesicht waschen
- Kamilan rauf machen
- Zinksalbe beruhigt die Haut
- wenn du weggehst, mach grünen concealer rauf (erstmal nicht verblenden), dann concealer der 1-2 Nuancen heller ist als dein Hautton drüber geben und dann verblenden, mit transparentem Puder setten

Hoffe ich konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Stück Zwiebel draufhalten. Je länger du es machst umso besser das Ergebnis ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adelinajanuzaj
21.02.2016, 12:19

weißt du auch weshalb?

0
Kommentar von Esther23
21.02.2016, 12:20

nicht genau aber ich glaube die zwiebel zieht die Entzündung raus

0
Kommentar von Adelinajanuzaj
21.02.2016, 14:57

darf ich fragen woher du das hast? :D

0
Kommentar von Esther23
22.02.2016, 22:28

Habe es mal in einem video gesehen. habe es auch schon ausprobiert. hilft richtig gut XD

0

Zinksalbe über nacht drauf machen. Obwohl Zahncreme auch irgendwie ging.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung