Wie wird man ein Schauspieler, was sind genau die ersten Schritte?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also wenn du vor hast in den USA später zu schauspielern, dann hilft dich das Schulenglisch nicht weiter und deinen Akzent müsstest du wohl auch so gut es geht verlieren...denn außer es wird so gewollt, sucht niemand jemanden mit Akzent. Möglichkeiten gibt es hier aber viele...allerdings hat es auch viel mit Glück zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht leicht Schauspieler zu werden aber der anfang wäre eine Schauspielschule zu besuchen .

Ich hoffe ich konnte helfen:)LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt doch Schauspielerschulen.Suche Dir Adressen und bewerbe Dich dort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich war bei Filmpool und habe mich dort vorgestellt :)
Seitdem bekomme ich immer anfragen für verschiedene Drehs :)
Ich bin total begeistert. Durfte in meiner Lieblingsserie mitspielen. Dies war schon immer ein Traum ♡ und die bezahlen echt gut.
Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten gehst du in die Schauspielerschule oder fragst ein Freund der sich damit auskennt !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst etliche Schauspielschulen besucht haben und täglich üben wie bei so ziemlich allem im Leben, danach etliche Castings bei Vorsprechen (also wie beim Moddeln), dazu ist auch das Aussehen entscheidend für jene Rolle, für die du vorsprichst.

Hier in Deutschland wirst du eh nicht groß raus kommen, also kannst du das schon zu 99% in den Wind feuern, wenn das dein Ziel war. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larenza
17.08.2016, 01:43

Mir ist bereits bewusst dass meine Chancen in Deutschland sehr gering sind, aus diesem Grund schmiede ich mir ein Plan B :) Vorteil bei mir ist, dass ich in Englisch sehr gut dabei bin und vielleicht diesen Vorteil effektiv ausnutze

0

15 und oberstufe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larenza
17.08.2016, 01:34

Ja :)

0
Kommentar von Tavtav
17.08.2016, 01:35

Ja... gibt Leute die können mit 15 in der EF/10. sein...

0
Kommentar von L3fr3
17.08.2016, 01:35

Sie kann in der 10. auf einem Gymnasium sein :)

0
Kommentar von NickelPump
17.08.2016, 01:39

Zählt die 10. auch zur oberstufe? Bei uns war das die Einführungsstufe und erst bei 11/12 oberstufe

0

Was möchtest Du wissen?