Frage von Arkebuse20, 40

Wie wird man charakterlich "robuster"?

Ich finde, ich bin irgendwie zu gutmütig. Das ist zwar gut, kann aber manchmal auch zu einem nachteil für mich (vor allem beruflich) werden.. Wie werd ich charakterlich "robuster"?

Antwort
von undercxver, 24

Vielleicht lernen einfach mal Nein zu sagen, nicht alles direkt/überhaupt verzeihen und Selbstvertrauen aneignen.

Antwort
von Flash8acks, 20

Ich habe es mal mit Selbstsugestion versucht, aber bin mir nicht sicher ob es geholfen hat. Wenn ich manchmal Contra gebe denke ich darüber nach ob es angebracht war oder 'nur' impulsiv. 

Wenn es dafür eine gute Möglichkeit gibt würde ich sie auch ausprobieren, solange ich nicht mein eigenes Ich verliere.

Denke auch manchmal daran ob diverse Leute es ausnutzen, bzw. ob Sie meine Freundlichkeit falsch verstehen. 

Antwort
von Latexdoctor, 20

https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=josef+kirschner&tag=hyddemsn-2...

Josef Kirschner schreibt leicht verständlich, ist daher auch sehr gut für laien

Natürlich gibt es auch "anspruchsvollere" Literatur, aber diese Bücher sind meist "Trocken" und dir wird dann bald die lust am Lesen vergehen, deshalb empfehle ich gern Kirschner für den Anfang :)

Kommentar von Arkebuse20 ,

Bitte keine werbung!

Kommentar von Latexdoctor ,

Du möchtest doch hilfe, ich könnte auch die für dich relevanten Titel heraussuchen, aber es ist besser du schaust selber was genau für dich ist.

Ansonsten die Tipps der anderen User versuchen, aber wie bei allem erfordert es Selbstdisziplin ;-)

Ich wünsche dir viel erfolg, gutmütigkeit ist gut, aber nicht der Mensch :(

Antwort
von Taaly, 25

In vielen kleinen Schritten und mit ein wenig Mut.

Einfach mal in einer entsprechenden Situation "Nein!" sagen. Entsprechend bei Bedarf wiederholen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten