Frage von Melojuv, 79

Wie wird man Bundeskanzler in Deutschland?

Antwort
von Leniii15, 51

Bevor überhaupt gewählt werden kann, hat der Bundespräsident die Aufgabe, einen Kanzlerkandidaten vorzuschlagen. Dieser muss Deutscher sein und das aktive und passive Wahlrecht besitzen. Aktiv, das bedeutet, er muss wählen dürfen. Passiv heißt, er muss sich auch selbst wählen lassen dürfen. Wen der Bundespräsident auswählt, darf er sich prinzipiell selbst aussuchen. Allerdings wird der Bundespräsident regelmäßig die Kanzlerkandidatin oder den Kanzlerkanididaten der Partei vorschlagen, die nach einer Wahl entweder selbst eine Mehrheit von Abgeordneten im Bundestag hat oder durch Koalitionsverhandlungen eine Mehrheit sichergestellt hat. Eigentlich logisch, sonst gäbe es ja keine Chance am Ende auch gewählt zu werden.

Nach dem Vorschlag des Bundespräsidenten sind die Abgeordneten an der Reihe. In einer geheimen Wahl – ohne vorherige Absprache und mit verdeckten Stimmzetteln – entscheiden sie darüber, ob sie den Vorschlag annehmen. Nur wenn mehr als die Hälfte aller Bundestagsmitglieder zustimmen, ist die erforderliche absolute Mehrheit erreicht. Bis jetzt war das auch immer der Fall. Wenn es einmal nicht auf Anhieb zu der erforderlichen Mehrheit kommt, findet eine zweite und wenn nötig eine dritte Wahlphase statt. Anschließend wird der neugewählte Bundeskanzler vom Bundespräsidenten ernannt. Danach leistet er vor dem Bundestag den im Grundgesetz festgelegten Eid, in dem er schwört, die auf ihn zukommenden Aufgaben gewissenhaft auszuführen.

Antwort
von Cherobia, 52

http://www.mitmischen.de/verstehen/wissen/aufgaben/Kanzlerwahl/Kanzlerwahl/

Antwort
von bronkhorst, 34

Man lässt sich von der Mehrheit der Stimmen des Bundestages dazu wählen.

Antwort
von autmsen, 13

https://www.bundestag.de/grundgesetz

Findest Du unter Bundeskanzler. Macht aber wenig Sinn nur diesen Abschnitt unseres Grundgesetzes, Neudeutsch großkotz Verfassung genannt, zu lesen. Denn dann erfährst Du nicht welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen um überhaupt in den Bundestag kommen zu können. 

Es gibt reichlich Staaten auf der Welt da lernen schon Grundschüler ihre Verfassung auch diesbezüglich kennen und verstehen. Davon ausgehend kann es also nicht schwer sein sich mal den ganzen Text durchzulesen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community