Frage von Mausiii23471, 32

Wie wird man Beamter im auswärtigen Dienst (gehobener Dienst)?

Ich habe im internet bereits einiges gelesen, trotzdem habe ich eine Sache noch nicht ganz verstanden: Als Voraussetzung wird ein Master gesetzt, aber man macht doch das Studium an der Akademie für den Auswärtiger Dienst in Berlin-Tegel. Muss man also erst sein Abitur machen- Studieren und Studiert dann nochmal? Ich bin derzeit erst in der 9. Klasse also bitte Rücksicht nehmen, denn ich hab noch keine Ahnung wie das mit den ganzen Abschlüssen/Studium verläuft.

Antwort
von zippo1970, 32

Das sind die Voraussetzungen für die Bewerbung die ich gefunden habe, von Master Studium steht da nix....

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/AusbildungKarriere/AAmt/GehobenerDienst/Voraus...

Das Studium machst du im Rahmen der Ausbildung......

LG :-)

Kommentar von Mausiii23471 ,

Ich hab schon geguckt, das steht aber auf einer Liste der Vorraussetzungen: ein Hochschulstudium mindestens mit einem Master oder gleichwertigem Abschluss abgeschlossen haben.

Deswegen bin ich ein bisschen verwirrt, weil das würde ja voraussetzen das man hat bereits studiert hat 


Kommentar von zippo1970 ,

Ich versteh das so... 

Bewerbung mit Abitur/Fachhochschulreife

Wenn du angenommen wirst, im sogenannten Vorbereitungsdienst, dass Studium an der Akademie des auswärtigen Amtes in Berlin.

Verstehste? :-)

Alles nicht so einfach......

Kommentar von Mausiii23471 ,

Ja genau das habe ich auch so verstanden, bis ich dann gelesen habe das man ein Hochschulstudium mit einem Master abgeschlossen haben soll. 

Also meinst du im allgemeinem stehen die Chancen überhaupt aufgenommen zu werden schlecht?

Kommentar von zippo1970 ,

Über deine Chancen kann ich gar nix sagen.....

Aber auswärtiges Amt ist natürlich bestimmt mit das Beliebteste, bei Regierungsjobs. Da ist die Konkurrenz groß.

Aber einfach probieren. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Viel Erfolg!

Kommentar von zippo1970 ,

Jetzt hab ichs....

Hochschulstudium ist Voraussetzung für den höheren Dienst. Du fragst ja nach dem gehobenen Dienst. Für den man nur Abi oder Fachhochschulreife braucht.

Ich hoffe ich konnte helfen......

:-)

Kommentar von Mausiii23471 ,

 Danke, jetzt verstehe ich es auch. Aber was ist der genaue unterschied dazwischen, also im Aufgabenbereich?

Kommentar von zippo1970 ,

Na ja.... grob gesagt.... Sind die im höheren Dienst die Vorgesetzten, von denen im gehobenen.....

Das werden halt z.Bsp. Botschafts Attache, und nennen sich dann Diplomaten. Während im gehobenen Dienst hast du halt einen "gehobenen" normalen Beamtenposten...... Denk ich mal.... Bin da jetzt auch nicht der Super Experte......

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten