Frage von baemina, 65

Wie wird man auf YouTube bekannter bzw. wie kann ich bekannt werden?

Hey liebe Community! Ich (w/13) habe einen YouTube-Kanal "CreepyPasta Selfmade" und ich wüsste gerne wie ich bekannter werden könnte? :) Diesen Account habe ich heute erstellt und schon ein Video hochgeladen.Ich habe auch noch einen anderen Account auf YouTube,den ich später so ähnlich machen möchte wie Bibi oder so(also Beauty etc.),aber das möchte ich erst später machen,weil ich mich selber auf YouTube noch nicht zeigen möchte :/ Wie kann ich mit meinem CreepyPasta Account bekannter werden? xD Vielen Dank schonmal und liebe Grüsse!

Antwort
von RicSneaker, 16

Naja... du brauchst vor allem eins... und zwar GEDULD. Auch, wenn du das mit deiner Frage hier vielleicht gar nicht ausdrücken willst, solltest du nicht zu viel erwarten was die Abos und Klicks angeht. Das dauert bei den meisten Youtubern recht lange, bis man etwas "größer" ist. Ich schreibe trotzdem mal ein paar Tipps..

Kanal

- Videos mit guter Video- und Soundqualität.

- Stich aus der Masse heraus, lass dir was einfallen, um originell zu wirken. Das kann ein besonderer Humor, eine besondere Stimme oder auch etwas anderes sein

- Videobeschreibung: Ein prägnanter Text ist sowohl für Zuschauer als auch fürs Ranking gut

- Tags: Verwende die richtigen Tags, damit deine Videos besser gefunden werden.

- Kanaldesign: Wähle ein aussagekräftiges und interessantes Profilbild, Banner, sowie Thumbnails!

- Schaffe eine Community - gehe auf Wünsche/Kritik und sonst was ein.

Werbung / Promo

- Melde dich in Foren an, die sich mit dem Kanalthema befassen oder mit Youtube an sich.

- Sei auf Social-Media-Seiten aktiv und bewerbe deine Videos

- Kooperationen mit anderen Youtubern oder Webseiten eingehen

- Kommentare bei anderen Youtubern schreiben. Dabei keine Eigenwerbung! Nur Lob oder konstruktive Kritik, die zum Video des anderen passt. Wenn du schreibst "schau doch mal bei mir vorbei" machst du dich meistens unbeliebt. Wenn du noch ein interessantes Profilbild hast, wird man von allein deinen Kanal besuchen, wenn man einen Kommentar von dir liest.

-> Je öfter dein (Kanal)Name irgendwo zu lesen ist, desto größer ist die Chance, dass jemand deinen Kanal besucht und abonniert.

- KEIN Sub4Sub. Wenn dir jemand Sub4Sub anbietet, dann nur, um Abos zu kriegen. Diese Leute werden aber deine Videos nicht schauen. Im Endeffekt hast du dann zwar eine größere Abozahl aber keine Leute, die deine Videos klicken. Und die Views sind wichtiger, als die Abos. Lieber 50 Abos und auf jedem Video 40-100 Klicks, anstatt 1000 Abos und 100 Kicks pro Video.

Diese Tipps habe ich zwar schon mal ähnlich zu einer Frage geschrieben aber diese gelten einfach immer :D Wenn du das alles einhälst, ist es nur noch eine Frage des Inhalts. Wenn dieser einfach langweilig ist, kannst du alles Erdenkliche drumherum machen und es kommt trotzdem nichts bei rum. Wenn du die Creepy Pastas aber gut und gruselig rüberbringst, solltest du dir zumindest eine kleine Fanbase aufbauen können ^^

Viel Glück mit deinem Kanal.

Antwort
von dawnfold, 5

Man muss deinen Channel erst einmal finden, ihn moegen, ihn dann eventuell weiterempfehlen und dann das ganze Spiel von neuem. ^^

Antwort
von TheDomenic, 33

Mit 13 wird das nicht viel, gerade wenn du in Richtung von Creepypastas Videos machst.. Keiner möchte einer 13 Jährigen zuhören, tut mir leid.

Kommentar von baemina ,

Darf ich fragen wieso das keiner will?

Aber danke für deinen Tipp dann mache ich was anderes :D

Kommentar von TheDomenic ,

Klar kann ich das.

Gerade bei Creepypastas musst du Glück haben, eine Stimme zu besitzen, die auch zu dieser Thematik passt. Ich denke du kennst Creepypastapunch, einer der Bekanntesten. Seine Stimme passt beispielsweise perfekt zu solchen Videos. Und da du erst 13 bist, und ein Mädchen, gehe ich mal davon aus, dass du noch eine ziemlich hohe Stimme hast, die eher nervig als angenehm aufgefasst wird. Gerade bei Erwachsenen.

Kommentar von 14yrold ,

Baemina hast du Insta?

Kommentar von baemina ,

Ja

Kommentar von Refinnej001 ,

Das stimmt schonmal nicht. Du musst lediglich die Pastas finden die zu dir passen und deinen eigenen stil entwickeln. Zum beispiel gibt es viele Pastas die aus der Sicht eines kindes schreiben und das wäre genau deine Stärke. Ich mache es auch oft so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten