Wie wird man an Besten eine Mandelentzündung wieder los?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das sind die "Mandeln" bitte. (Eigentlich "Tonsillen", aber das kennt man als Laie kaum)

Auskurieren. Manchmal ist auch ein Antibiotikum gut. Ist aber abwägungssache beim Arzt. Deshalb rate ich zu einem Arztbesuch.

Vor kurzem bin ich auf einen Tee aus der Heilpflanze "Zistrose" aufmerksam geworden. Nach ersten "Tests" bin ich von der Wirkung wirklich erfreut. Versuch das mal.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Anginetten zum Lutschen, gibts in jedem Supermarkt. Mach ich immer oder Salbeipillen zum Lutschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltest Du Mandelentzündung meinen,.wirst Du Angocin (aus der Apotheke ) brauchen. 

Beim Arzt geht es wohl nicht ohne Antibiotikum .

Tue was für Dein Immunsystem !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?