Wie wird es in 50-60 Jahren auf der Welt sein?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Aufjedenfall wird die Jugend in 50 Jahres sehr katastrophal sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dackodil
10.01.2016, 12:29

Genau wie vor 5000 Jahren.

Man fand ein Graffiti an einer tausende Jahre alten Pyramide (also aus der Bauzeit): Oh diese Jugend von heute.

1

Frag mich in 50 Jahren nochmal dann kann ich´s dir mit Sicherheit sagen

Ich hab leider keine Glaskugel mit der ich in die Zukunft sehen kann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fürchte : mehr Klimaprobleme, Umweltkatastrophen,Überflutungen, Orkane, Hungersnöte, mehr gesellschaftliche und soziale Konflikte,hoffentlich kein Krieg der Kulturen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Blick in meine magische Kugel verrät mir....nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schön vorsichtig und pfleglich mit dir umgehst, hast du die Chance, es zu erfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachts dunkel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pipepipepip
10.01.2016, 12:21

NEIN?! O.O

0

Wie heute nur mit neuen Frisuren und kleineren Computern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich kalt. Und das nicht nur, weil dann auch Januar ist, sondern in vielerlei Hinsicht, vor allem zwischenmenschlich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

voraussichtlich wird es sehr wenig oder gar keins verwendbares Erdöl mehr geben, zum Autofahren müssten wir dann als Tank See-Tank nehmen.

In der nächsten Zeit werden die Wasser Rechnungen immer teurer und die Menschheit zerfällt immer schneller. Wenn wir überleben wollen, müssen wir eben anfangen nicht mehr unsere Gefühle zu befriedigen. Das heißt wir müssen auf vieles verzichten, so wäre es jedenfalls gut. Ich meine nicht auf Technik verzichten, aber vielleicht ein Schwimmbad weniger oder kein Silvester.

Ich bin da sehr streng in meiner Meinung, aber es geht nur so, denn wir brauchen die anderen. :-)

Was aber wirklich sein wird ist schwierig, wir könnten sogar vom Aphopis getroffen sein. Es besteht immerhin eine Chance von zwei Prozent :-).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?