Frage von Vipa13, 76

Wie wird er mir egal...ich will nicht mehr daran denken müssen?

Heii:)
Also es geht um folgendes, mein ex und ich waren ein halbes Jahr zusammen, vor zwei monaten hat er dann schluss gemacht, weil er keine gefühle mehr hatte. Ich hab noch versucht um ihn zu kämpfen weil ich ihn wirklich geliebt habe. Und seit etwa einem monat treffe ich mich fast jeden tag mit einem anderen netten jungen und ich mag ihn auch sehr. Seit dem mein ex mich mit dem anderen jungen vor einer woche gesehen habe, verhält er sich komisch und versucht mich glaube ich eifersüchtig zu machen, indem er zb seine beste freundin auf seinem schoss sitzen lässt, was er auch vor unserer beziehung nie gemacht hat. Aufjedenfall ist er so ein Typ wo seine gefühle nie offen zeigt. Aber ab und zu, wenn ich mit einem jungen rede oder körperkontakt habe, schaut er zu mir rüber. Ich mag den anderen jungen wirklich wirklich sehr. Und mein ex hat mich krass verletzt.wie schaffe ich es dass mein ex mir endlich egal ist und ich mich mit meinen gefühlen auf den netten jungen konzentrieren kann? Habt ihr tipps? Ich versuche meinem ex so gut wie möglich aus dem weg zu gehen und habe seine nummer etc. Gelöscht.
Könnt ihr mir bitte helfen??
Lg, vipa13

Antwort
von zahlenguide, 52

mache dich als Person zum wichtigsten Menschen überhaupt. bedeutet, dass du viel mehr mit deiner Familie und deinen Freunden zu tun haben solltest als bisher, weil es dir gut tut. Auch solltest du andere Sachen machen, die Dir gut tun, wie z.B. die oft massieren lassen, auf besondere Ausflüge gehen (z.B. Burgen, Mittelaltermärkte, Flash Mobs, Konzerte...) und auch Wochenendausflüge umsetzt (kleine Reisen machen den Kopf frei, weil man da sehr viele neue Eindrücke gewinnt.)

Antwort
von ThisGurl, 38

Ich war auch schon mal in einer ähnlichen Situation. Am besten ist, alles, wirklich ALLES was mit ihm zu tun hat, zu vernichten. Dass du auch ja nicht wieder was siehst, was dich an ihn erinnert. Du musst dich ablenken. Mach viel mit deinen Freundinnen. Mach das, was dir Spaß macht. So kannst du ihn am leichtesten vergessen, finde ich :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community